Der Salzburger Landtag

Der Landtag ist das Salzburger Landesparlament. Er hat seinen Sitz im Chiemseehof in der Landeshauptstadt Salzburg. Seine 36 Mitglieder werden in freien Wahlen auf Grund des allgemeinen, gleichen, persönlichen, direkten und geheimen Wahlrechts gewählt.

 
Die sechste Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft Wirtschaft – wohin führt der Weg?“ fand am 19. Mai 2022 statt. Diese Podiumsdiskussion ist zum Nachhören über den Live-Stream des Salzburger Landtages im Internet verfügbar. Am Podium:
  • Moderation: Mag. Richard Wiens, Ressortleiter Wirtschaft, Salzburger Nachrichten
  • Josef Sigl, Trumer Privatbrauerei, Obertrum
  • Univ.-Prof. Dr. Martin Auer, Universität Salzburg
  • Assistenzprofessorin Mag.a Dr.in Silvia Traunwieser, MBL, Universität Salzburg
  • Abteilungsleiterin Mag.a Veronika Möller, WKO EU-Repräsentation Brüssel
  • Mag. Andreas Spechtler, Silicon Castles GmbH, Puch/Urstein
  • Gerrit Woerle, Gebrüder Woerle Ges.m.b.H., Henndorf am Wallersee

INFORMATION: Auf Grund der aktuellen COVID-Situation ist laut Beschluss der Präsidialkonferenz der Besuch der Sitzungen des Salzburger Landtages derzeit nur unter Einhaltung der 3-G-Regel (Genesen-Geimpft-Getestet) möglich. Das Tragen einer FFP2-Maske wird empfohlen. Für Besucherinnen und Besucher besteht die Möglichkeit der Durchführung eines Antigen-Schnelltests vor Ort. Die Sitzungen können allerdings über den Live-Stream mitverfolgt werden.

A k t u e l l e  S i t z u n g e n

(Tagesordnungen)

Haussitzung, 1. Juni 2022, 9:00 Uhr



Die Sitzungen des Landtags finden im Chiemseehof statt.

Landtag live im Internet


Haussitzung, 1. Juni 2022

 

-


Junge Landesforschung 2022
Mitmachen und gewinnen


Landtag auf Facebook


Landtag auf Twitter


Landtag auf Instagram