Verkehr

Gemeinde-Ideen werden gefördert!

Mit bis zu 35.000 Euro fördert das Land neue Verkehrskonzepte und Ideen vor allem zur nachhaltigen Fortbewegung. Jede Gemeinde des Bundeslandes Salzburg kann eine Förderung für ihr Verkehrskonzept, aber auch für einzelne Maßnahmen beantragen. Hier sind natürlich die Bürgerinnen und Bürger in den Gemeinden gefragt!

Voraussetzungen: Das Konzept muss mit dem Landesmobilitätskonzept des Landes "salzburg.mobil 2025" übereinstimmen. 
Das Ansuchen kann an das Referat Straßenbau und Verkehrsplanung des Landes, Telefon: +43 662 8042-4569, E-Mail: strasse-verkehr@salzburg.gv.at, gerichtet werden. Der Endbericht ist in Papierform und digital zu übermitteln.