Suizidprävention Salzburg SUPRA

SUPRA Salzburg versteht sich als eine Vernetzungs- und Organisationsplattform, die selber keine unmittelbaren Angebote für Hilfesuchende bietet. Hier finden Sie wichtige Kontakte und Telefonnummern, Downloads und Links rund um das Thema Suizid, Informationen zu Gatekeeper-Schulungen, usw.


2011 wurde  die Suizidpräventionsstrategie SUPRA vom Bundesministerium für Gesundheit verabschiedet. Seit 2012 ist die Gesundheit Österreich GmbH mit der österreichweiten Koordinierung betraut. Im Bundesland Salzburg wird SUPRA seit Herbst 2018 über die Landessanitätsdirektion in Zusammenarbeit mit der Abteilung 3/Soziales des Landes Salzburg, der Christian-Doppler-Klinik und Pro Mente Salzburg umgesetzt und koordiniert.


Krisentelefonnummern:

24-Stunden-Krisenhotline der Pro Mente Salzburg - ambulante Gesprächsmöglichkeit
  • Salzburg: 0662 433351
  • St. Johann: 06412 20033
  • Zell am See: 06245 72600

Telefonseelsorge:
  • 142 rund um die Uhr

Kids-line:
  • 0800 234 123