Artikel
Autor: Alexander Paier, 09.05.2022 - Verkehr
Salzburg radelt 2022
Die Salzburgerinnen und Salzburger radeln wieder! Für Landesrat Stefan Schnöll und Stadträtin Martina Berthold steht fest: „Wer für kurze Alltags- und Arbeitswege verstärkt auf das Fahrrad setzt, der tut sich selber mit der Bewegung an der frischen Luft etwas Gutes, schont unsere Umwelt und kann bis Ende September darüber hinaus auch noch einen der zahlreichen Preise gewinnen. Wir laden mit den Partnern der Aktion alle herzlich ein, mitzumachen und Kilometer zu sammeln.“
Autor: Stefan Mayer, 08.04.2022 - Europa
Salzburgs Antenne in Brüssel
Zu klein, um auf dem europäischen Parkett mitzuspielen? Keineswegs. Unser Land macht gezielt Lobbyarbeit für die eigenen Interessen. So wie mehr als 10.000 andere Organisationen und Institutionen in Brüssel. Und das seit inzwischen mehr als drei Jahrzehnten.
Hochwasser im Oberpinzgau 2021
Autor: Martin Wautischer, 25.03.2022 - Wasser
Noch besserer Hochwasserschutz für den Oberpinzgau
Die Bilder der jüngsten Hochwasserkatastrophe im Sommer 2021 haben sich nicht nur in den Köpfen der Oberpinzgauer eingebrannt. Damit sich diese Katastrophe nicht wiederholt, soll die Region noch besser vor geschützt werden. Das Land hat gemeinsam mit Experten acht mögliche Standorte ausgearbeitet, wo in den Seitentälern Wassermassen temporär zurück gehalten werden können. Gemeinsam mit allen Beteiligten werden jetzt die besten Lösungen erarbeitet. Auch der Spagat zwischen den Schutzbauten und dem Nationalpark Hohe Tauern soll auf diese Weise gelingen.
Logo Ukrainehilfe
Autor: Mario Scheiber, 18.03.2022 - Gesellschaft
Digitale Freiwilligenbörse vernetzt Helfer
Seit Wochen tobt der von Russland losgetretene Krieg in der Ukraine. Schon Millionen mussten ihr gesamtes Hab und Gut hinter sich lassen und konnten nur ihr Leben retten. Es herrscht eine große Betroffenheit über das Schicksal der Vertriebenen, die Hilfsbereitschaft ist enorm. „Viele Salzburgerinnen und Salzburger wollen sich jetzt aktiv einbringen und etwas für die Geflüchteten tun. Die Freiwilligenbörse ist die digitale Drehscheibe für ehrenamtliches Engagement in unserem Bundesland“, sagt Landesrätin Andrea Klambauer.
Autor: Gerhard Scheidler, 17.03.2022 - Gesellschaft
Kinderbetreuung im familiären Rahmen
Sie machen Ausflüge in die Natur, lernen, spielen und essen miteinander – fast so wie mit den eigenen Eltern. Und so soll es auch sein. Denn die Kinder sind gerade bei Sandra Huber. Sie ist Tagesmutter und als solche eine wichtige Bezugsperson. Rund 840 Kinder werden in Salzburg von rund 190 Tageseltern betreut.
Autor: Stefan Mayer, 14.03.2022 - Energie
Hier ermittelt der Wärmeverlust-Detektiv
Klimawandel und stark steigende Energiepreise sind überzeugende Argumente, keine Wärme beim Fenster hinaus zu verheizen. Das Land stellt interessierten Gemeinden einen „Wärmeverlust-Detektiv“ zur Seite. So lassen sich Schwachpunkte aufspüren, Energieverluste vermeiden und wertvolle Ressourcen einsparen.
Autor: Stefan Mayer, 11.03.2022 - Natur
Kaiserlicher Baumnachwuchs
Sie war ordentlich in die Jahre gekommen als der Wind vor fast zwei Jahrzehnten „die“ Kaiserbuche auf dem Hausnberg zu Brennholz machte. Nachfolgerin Nummer eins, eigenhändig vom Sohn des letzten Kaisers gepflanzt, fiel nach vier Jahren einer „bsoffenen Gschicht“ zum Opfer. Aber seitdem hat sich ihr Ersatzbaum in geschützter Kinderstube ganz ordentlich entwickelt. Es wird aber noch ein wenig dauern, bis die Buche wieder „kaiserlich“ ist.
Themen Filter
  • Agrar/Wald
  • Bauen/Wohnen
  • Bildung
  • Corona
  • Corona-Impfung
  • Corona-Tests
  • Das ist stark
  • Energie
  • Energieberatung
  • Europa
  • Finanzen
  • Flachgau
  • Forschung
  • Gesellschaft
  • Gesundheit
  • Gutschi
  • Haslauer
  • Hutter
  • Karriere
  • Klambauer
  • Kultur
  • Landtag
  • Lungau
  • Natur
  • Natur in Salzburg
  • Pallauf
  • Pinzgau
  • Pongau
  • Recht
  • RespekTier
  • Salzburg
  • Salzburg radelt
  • Schellhorn
  • Schnöll
  • Schwaiger
  • Sicherheit
  • Soziales
  • Sport
  • Statistik
  • Stöckl
  • Tennengau
  • Tourismus
  • Umwelt
  • Verkehr
  • Wasser
  • Wirtschaft
  • Wohnen
  • Wolf