Beteiligung und Wettbewerbe

Kreative Ideen - Mitmachen und gewinnen!

Landtag schreibt Kreativwettbewerb für Jugendliche aus

Preisverleihung_Kreativwettbewerb am 21.4.2021
Zum Internationalen Tag der Demokratie am 15. September lobt der Salzburger Landtag jährlich einen Kreativwettbewerb für Schülerinnen und Schüler der 7. bis 13. Schulstufe aus. Zu gewinnen gibt es Preise im Gesamtwert von 2.000 Euro.

Was halten Jugendliche von Solidarität, Gerechtigkeit und Hilfe für andere? Wie wichtig ist ihnen das Zusammenleben mit anderen? Welche Wünsche haben sie an das politische System in Salzburg und in Österreich? Wie stellen sie sich ihre Zukunft vor?

Kreative Projekte - egal ob Text, Film, Ton oder Bild – alles zum Thema "Demokratie und Gerechtigkeit" können bis 28. Februar 2022 im Landtag eingereicht werden. Über Vorschlag der Fachjury wird in vier Kategorien (Text, Bild/Grafik, Video/Film, Musik) jeweils ein Preis à € 500 verliehen (Gesamtwert von € 2.000).

Die Preisverleihung des Wettbewerbs 2020/21 kann im Live-Stream nachgesehen werden.

Der erste Preis des Wettbewerbs 2020/21 ging an Johannes Metz für sein Video „Der Traum“. Die weiteren Preise erhielten die 17-jährige Lena Eder für ihre Grafik „Demokratie bedeutet Freiheit, wenn…“ und die 13-jährige Alja Pausch für ihr Video „Demokratie in Salzburg“ und Maihemuti Maimaitituerxun für seinen Text „Freiheit ist nichts als Gerechtigkeit“ .

Hier geht's zu den prämierten Videos 2021




Die Beiträge für den Sonderpreis sowie den 2. Preis (Grafik) und viele weitere Wettbewerbsbeiträge gibt's hier zum Download.

Information: Landtagsdirektion (Dr. Evelyn Feichtner-Tiefenbacher), E-Mail: landtag@salzburg.gv.at, Tel. +43 662 8042-2238