Sicherheit

Wann gilt "Halt" bei einer roten Ampel und wie hoch ist der Strafrahmen?


Rotes Ampellicht gilt als Zeichen für "Halt", Fahrzeug-Lenkende müssen anhalten. Auch Gelbes nicht-blinkendes Licht gilt als Zeichen für "Halt", und Lenker herannahender Fahrzeuge müssen anhalten. Kommt es zu einem Verstoß gegen rotes Ampellicht mit Vorrangverletzung gibt es Strafen bis zu 2.180 Euro und einen Eintrag ins Führerscheinregister.