#Tracking EU projects next 2u

Online-Video-Wettbewerb an Salzburgs Schulen

 Online-EU-Diskussion und ​Preisverleihung



 Sieger-Video: HLWM Annahof

Die Preisverleihung fand als Online-Videokonferenz am 5. Oktober 2020 in der großen Aula der Universität Salzburg statt.

  • 1. Platz: HLWM Annahof
  • 2. Platz - BG Zaunergasse
  • 3. Platz - BORG Gastein
  • Sonderpreis für Regionalität: Mulitaugustinum


# Wettbewerbsidee

Das Land Salzburg lancierte über die Leiterin der Stabsstelle EU-Bürgerservice und Europe Direct Land Salzburg, Mag. Gritlind Kettl, den Wettbewerb „Tracking EU projects next 2u“, um die zahlreichen EU-Förderungen, von denen Salzburg profitiert, sichtbar zu machen und von den Jugendlichen kreativ umsetzen zu lassen. Dabei geht es um das Herausfinden von EU-Förderungen, die in Regionen, Bezirke und das Land geflossen sind, und um die Gestaltung eines YouTube-Clips, den die Schülerinnen und Schüler in welcher Form auch immer gestalten können.