Bauen und Wohnen

So kommt man zur Wohnbauförderung


5.460 Wohneinheiten wurden im Vorjahr über die Wohnbauförderung unterstützt. Außer der Wohnbeihilfe und der Annuitätenzuschüsse werden Anträge über den Online-Förderungsassistenten gestellt. Der Online-Förderungsassistent wird für die
Errichtungsförderung im Eigentum, die Kaufförderung und die Sanierungsförderung jeweils am 1. Werktag (ausgenommen Samstage) eines Quartals geöffnet. Zuvor empfiehlt sich eine Abklärung bei der Wohnberatung.