Kulturpraktikum

Hinter die Kulissen blicken und Salzburgs Kultur aktiv mitgestalten!

Mit der Initiative "Kulturpraktikum Salzburg" wird die Möglichkeit geboten, im Rahmen eines Volontariats oder Pflichtpraktikums in unterschiedlichen Kulturbereichen einen Blick hinter die Kulissen Salzburger Kultureinrichtungen zu werfen.

Angeboten werden daher nicht simple Hilfstätigkeiten, sondern anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgaben. Die teilnehmenden Einrichtungen bieten Gelegenheit, ganz konkret bei der Planung und Realisierung von Kulturprojekten mitzuarbeiten und an der Durchführung von Projekten zu partizipieren. Dabei soll vor allem auch ein Einblick in die reale Alltagsarbeit dieser Kultureinrichtungen vermittelt werden.

Auf dieser Homepage finden Sie ab Februar 2017 jeweils die aktuellsten und interessantesten Praktikaplätze bei Salzburger Kultureinrichtungen. Klicke auf den unteren Link "zu den Praktikumsplätzen" und du findest alle Volontariate oder Pflichtpraktika, die Salzburger Kultureinrichtungen anbieten.

Bewirb dich direkt bei der Einrichtung deiner Wahl.


Finanzielle Unterstützung für Kultureinrichtungen:
Auch 2017 wird es eine finanzielle Unterstützung für Kultureinrichtungen geben, die sich entschließen, Praktikumsplätze zu vergeben.

Unter Einhaltung der Richtlinien wird jedes Volontariat und/oder Pflichtpraktikum mit einem Beschäftigungszeitraum von mindestens 4 Wochen mit einem Fixbetrag von € 200,- pro Platz gefördert.


ACHTUNG:

Informationen für BEWERBERiNNEN:

Zu den Praktikumsplätzen

  • Die aktuelle Ausschreibung für 2017 finden Sie hier.
  • Bewirb dich direkt bei der Einrichtung deiner Wahl.

Informationen für EINRICHTUNGEN:

Aufführung der Salzburger Festspiele

Glaskugel

Verschiedene Pinsel