Umweltmedizin

 Umweltmedizin erforscht und beurteilt die Wirkungen von  Umweltfaktoren wie z.B. Wasser, Luft, Lärm, Umweltschadstoffen, Allergenen, Elektrosmog und Radioaktivität auf den Menschen. Sie macht auch Vorschläge zur Krankheitsvorbeugung. Die klinische Umweltmedizin diagnostiziert und behandelt Umweltkrankheiten.