Förderungen und Formulare

Informationen und rechtliche Grundlagen

 Neuerungen und Sonderförderungen aufgrund von Covid-19
Aufgrund von Covid-19 gibt es aktuell im Kulturbereich zusätzliche Fördermöglichkeiten. Hier die Zuständigkeiten:

 Sonderförderungen, Volkskultur, kulturelles Erbe und Museen/ Referat 20203
 Informationen, Richtlinien und Formulare zu Förderungen in diesem Bereich finden Sie hier.

Sonderförderungen Kultur und Wissenschaft/ Referat 20204
Viele Einrichtungen haben aufgrund des Lockdowns und der eingeschränkten Möglichkeiten im Sommer/Herbst 2020 einen Mehrbedarf durch den Entfall von Einnahmen. Das Land Salzburg stellt für die Abdeckung dieses Mehrbedarfs Fördermittel zur Verfügung.
Antragsberechtigt sind Kultureinrichtungen, Einzelpersonen oder Gruppen, die bereits und jeweils fristgerecht eine Jahres- oder Projektförderung beantragt haben.

Verwenden Sie für den Antrag folgende Formulare:
Förderansuchen COVID-19
Kalkulationsvorlage
Allgemeine Richtlinien der Kunst- und Kulturförderung

Laufende Förderungen: Bekanntgabe von Änderungen
Bei den meisten Kultureinrichtungen haben sich Jahresprogramme, Projektzeitpläne und Finanzkalkulationen aufgrund von COVID-19 nach der Antragstellung geändert. Wir dürfen Sie darauf hinweisen, dass Förderwerber/Fördernehmer gemäß Punkt 8 der Verpflichtungserklärung dem Fördergeber mitteilen müssen, "wenn das geförderte Vorhaben teilweise oder zur Gänze nicht in der geplanten Art und Weise oder zum geplanten Zeitpunkt ausgeführt wird, wenn sich sonstige wesentlichen Änderungen (in inhaltlicher oder finanzieller Hinsicht) bzgl. des Vorhabens ergeben oder wenn sich personenbezogene Daten ändern".
Info-Blatt Prozedere Förderabwicklung 2020

Allgemeine Kunst- und Kulturförderung

Im Land Salzburg werden Kunst und Kultur auf vielfältige Weise gefördert. Neben finanziellen Förderungen gibt es zahlreiche Preise und Auszeichnungen, Stipendien, Kunstankäufe durch das Land, Auslandsateliers, Kulturpraktikumsplätze, Unterstützung kultureller Vereine sowie Möglichkeiten zur Aus- und Fortbildung im Kulturbereich.


Für all diese Fördersparten gilt das Formular "Förderansuchen Kulturbereich"

Rechtliche Grundlagen sind die Allgemeinen Rahmenrichtlinien für die Gewährung von Förderungen des Bundes, die Allgemeinen Richtlinien der Kunst- und Kulturförderung in Salzburg und das Salzburger Kulturförderungsgesetz.

Alle Förderungen erfolgen auf Ansuchen und entsprechend der allgemeinen Förderrichtlinien. In einigen Sparten gibt es ergänzende Förderrichtlinien und Formulare im Downloadbereich.

Jahresförderungen müssen bis 30.06. des jeweiligen Jahres im Amt einlangen.

Informationen in Sachen Datenschutz neu siehe Info-Blatt.

Hinweis zur Barrierefreiheit: Bei Bedarf können Informations- und Beratungsgespräche in der Kulturabteilung in barrierefrei zugänglichen Räumen stattfinden.