VER(sch)WENDEN - Lebensmittel im Abfall

In Salzburg werden pro Person und Jahr durchschnittlich 18 kg noch genussfähige Lebensmittel im Restabfall entsorgt.
Mit den weggeworfenen Lebensmitteln aus EU-Haushalten könnten ca. 200 Mio Menschen ein Jahr lang ernährt werden.
Gemeinsam mit Südwind Salzburg hat das Umweltressort des Landes einen Workshop zum Thema ausgearbeitet.

Basilikum, Speck, Tomaten und viele andere Lebensmittel
© Land Salzburg





Aufgrund der steigenden COVID-19-Infektionszahlen und
großer Umstrukturierungsmaßnahmen in der Umweltbildung Salzburg
ist es uns leider nicht mehr möglich,
neue Workshopbuchungen für das Kalenderjahr 2021 zu bearbeiten.

Gerne nehmen wir ab Jänner Buchungen für das Jahr 2022 entgegen.


Buchungsformular VER(sch)WENDEN: Lebensmittel im Abfall

  • … erfahren woher unsere Lebensmittel kommen
  • …  lernen welche Ressourcen in unseren Lebensmitteln stecken
  • … erfahren warum Lebensmittel im Abfall landen
  • … lernen welche ökologischen und sozialen Auswirkungen unser Umgang mit Lebensmitteln hat

Organisatorische Details:

  • ab der 7. Schulstufe
  • Dauer: 3 Unterrichtseinheiten
  • Sie stellen PC, Beamer und einen Raum (Klasse) zur Verfügung
  • pro Workshop max. 30 Schülerinnen und Schüler
  • kostenloses Angebot

Logo EU-LE+Land© Copyright