Größere Renovierung

Wohnbauförderung

Was wird gefördert?

Geförderte werden „größere Renovierungen", bitte beachten Sie hier die weiteren Voraussetzungen und Definitionen.

Gefördert werden nur Objekte, die nach Abschluss der Sanierungsarbeiten mindestens 3 Wohnungen aufweisen und auf Förderungslaufzeit als Mietwohnungen genutzt werden. Eine Mietzinsobergrenze ist einzuhalten.

Wer wird gefördert?

Eigentümer der Bauliegenschaft

Bauberechtigte mit einem Baurecht von mindestens 15 Jahren ab Aufnahme der Bewirtschaftungsphase bzw. Abschluss der Sanierungsmaßnahmen

Wie wird gefördert?

Gefördert wird mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss, der aus Grundbetrag und Zuschläge besteht. Der Grundbetrag ist mit 30 % der förderbaren Baukosten begrenzt, Zuschläge gibt es für verbesserte Gesamtenergieeffizienz lt. Zuschlagspunkte aus dem Energieausweis sowie für Denkmalschutz.

Wann wird das Förderungsansuchen gestellt?

Das Förderungsansuchen muss rechtzeitig vor Baubeginn gestellt werden. Grundsätzlich darf mit dem Bau vor Abschluss des Fördervertrages nicht begonnen werden. Ein vorzeitger Baubeginn kann beantragt werden. Es wird empfohlen frühzeitig Kontakt mit der Förderstelle aufzunehmen.

Wie stellt man ein Förderungsansuchen?

Das Förderungsansuchen wird über den Online-Assistenten gestellt. Der Energieausweis-Berechner lädt den benötigten Planungsenergieausweis hoch. Mit dem Antrag sind auch die erforderlichen Unterlagen hochzuladen.

Was führt zur Rückzahlung des Zuschusses?

Die Förderungswerber verpflichten sich, die Wohnungen nach Maßgabe des § 28 Abs 2 des Salzburger Wohnbauförderungsgesetzes 2015 zu vermieten. Eine nicht förderungskonforme Nutzung führt zur Rückzahlung des Zuschusses.

Welche weiteren Voraussetzungen gibt es?

In dieser Fördersparte bestehen weitere Voraussetzungen, nähere Details finden Sie im Salzburger Wohnbauförderungsgesetz 2015 und Salzburger Wohnbauförderungsverordnung 2015

Rechtliche Grundlagen:

Rechtliche Grundlagen finden Sie hier

Weitere Informationen

                                                                                                                       

Für eine persönliche Beratung ersuchen wir um telefonische Terminvereinbarung:

Wohnberatung Salzburg

Fanny-v.-Lehnert-Straße 1

5020 Salzburg

Tel.: 0662 8042 3000

www.salzburg.gv.at/wohnen