Aufnahmebedingungen und Dauer

Aufnahmebedingungen:


Für die landwirtschaftliche Berufsschule für Gartenbau:

  • Lehrlinge im Gartenbau


Für die landwirtschaftlichen Fachschulen:

  • Ein positiver Abschluss der 4. Klasse Hauptschule, Neue Mittelschule oder AHS-Unterstufe ist Voraussetzung.
  • Die 1. Klasse ersetzt das 9. Pflichtschuljahr (Polytechnische Schule).
  • Die Anmeldung erfolgt mittels Anmeldeformular möglichst bis Februar an die Direktion der jeweiligen Schule.


Dauer:

Gartenbauberufsschule:

28 Wochen in 3 Jahren
1. Schulstufe ............... Jänner, Februar, März
2. Schulstufe ............... September, Oktober
3. Schulstufe ............... November, Dezember, Jänner



Dreijährige landwirtschaftliche Fachschule
Fachrichtung Landwirtschaft:

6 Semester
1. Schulstufe ............... September bis Juli
2. Schulstufe ............... September bis Ende Mai
3. Schulstufe ............... September bis Mitte Mai

Pflichtpraktikum 12 Wochen zwischen 2. und 3. Klasse


Dreijährige landwirtschaftliche Fachschule
Fachrichtung Betriebs- und Haushaltsmanagement:

6 Semester
1., 2. und 3. Schulstufe .................September bis Juli

Pflichtpraktikum 10 Wochen Jänner bis März in der 3. Klasse



Die Unterrichtswoche dauert von Montag bis Freitag.