Aktuelle Ausschreibungen für EU-Aktionsprogramme

Aktualisiert am 18. November 2020.

EU-Aktionsprogramme gibt es für folgende Themenbereiche:

1)   Zivilgesellschaft, Städtepartnerschaften, Bürgerprogramme
2)   Bildung, Jugend, Kultur und Sport
3)   Wirtschaft und Tourismus
4)   Land- und Forstwirtschaft
5)   Umwelt, Klima und Wasser
6)   Gesundheit, Soziales und Integration
7)   Digitaler Wandel  
8)   Energie und Verkehr
9)   Wissenschaft, Forschung und Innovation
10) Verschiedenes
Die Auswahl der Calls stellt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Für evtl. Fehler wird keine Haftung übernommen.


1) Zivilgesellschaft, Städtepartnerschaften sowie Bürgerprogramme

Informationen zum Programm Europa für Bürgerinnen und Bürger werden hier angekündigt. Der Programmleitfaden liegt auf Englisch vor.
Informationen zu den Auswirkungen von COVID-19-Beschränkungen auf die Durchführung von Projekten sind hier verfügbar.
 Aktualisiert am 18. November 2020.



2) Bildung, Jugend, Kultur und Sport

DiscoverEU

FristMaßnahme

​Reisedauer verlängert​Für erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber, die ihre/seine Discover-EU-Reise wegen COVID-19 verschieben mussten, wurde die Reisezeit aktuell bis zum 31. August 2021 verlängert.
Aktualisiert am 18. November 2020.


Erasmus+

Brexit-Auswirkungen auf Erasmus+-Teilnahmen mit Partnerorganisationen im Vereinigten Königreich, s. EU-Flash Nr. 100

Die Calls für Erasmus+ werden in drei Aktionsarten ausgeschrieben:

1/ Im Bereich Bildung sind die Förderanträge an die Nationalagentur Erasmus+ Bildung in der OeAD-GmbH zu richten.
2/ Für Jugendthemen ist die von dem IZ-Verein zur Förderung von Vielfalt, Dialog und Bildung, der die Nationalagentur Erasmus+: Jugend in Aktion zuständig. Beratungen für Maßnahmen von Jugend in Aktion und andere Jugendthemen werden von akzente Salzburg betreut.
3/ Demgegenüber werden Maßnahmen im Bereich Berufsbildung sowie im Bereich Sport von der Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur in Brüssel betreut. Anträge und Vorabanfragen sind direkt dorthin zu richten.
Nützlich sind auch die Trainingskalender für Erasmus+: Bildung und für Erasmus+: Jugend in Aktion.
Wer sich über die Auswirkungen des Brexits auf eine Erasmus+ Teilnahme informieren möchte, kann dies u.a. hier tun.
Hinweise:
- Europäisches Solidaritätskorps s.u. 2) Bildung, Jugend, Kultur und Sport (weiter unten)
- Erasmus für Jungunternehmer s.u. 3) Wirtschaft und Tourismus
FristMaßnahme
​N.N.
Aktualisiert am 18. November 2020



Europäisches Solidaritätskorps ESK

Das Europäische Solidaritätskorps fördert das Engagement junger Menschen in Projekten und Aktivitäten, die der Gemeinschaft zugutekommt. Es bietet junge Menschen die Möglichkeit sich im eigenen Land oder im Ausland zu engagieren.

Es gibt 2 unterschiedliche Call-Typen:
- Jährlich wiederkehrende Calls für Freiwilligentätigkeiten, Arbeitsstellen, Praktika und Solidaritätsprojekte. Beratungen bietet akzente Salzburg an.
- Zentral verwaltete Calls in so genannten "prioritären Gebieten". Kontakt für Rückfragen ist hier die EACEA (E-Mail: EACEA-HELPDESK@ec.europa.eu), die als EU-Agentur die Umsetzung der ESK-Maßnahmen koordiniert.
Organisationen und Einrichtungen, die an einer ESK-Teilnahme interessiert sind, müssen zuvor ein so genanntes "Qualitätssiegel" beantragen. Anträge können jederzeit gestellt werden. Die Vorlaufzeit beträgt 6-8 Wochen.
Brexit-Info:

Das Austrittsabkommen sieht vor, dass sich das Vereinigte Königreich bis zum Abschluss der laufenden EU-Programme des Zeitraums 2014–2020 – darunter Europäisches Solidaritätskorps – an diesen beteiligt, genau wie ein EU-Mitgliedstaat. Das bedeutet, dass die Begünstigten aus dem Vereinigten Königreich von den im Rahmen des derzeitigen MFR gewährten Stipendien profitieren können, selbst wenn diese erst nach 2020 ablaufen.

Eine mögliche Teilnahme des Vereinigten Königreichs an Programmen nach 2020 hängt von den Ergebnissen der allgemeinen Verhandlungen zwischen den beiden Parteien ab.

Aktualisiert am 18. November 2020.


Erasmus+ - Jugend in Aktion

Erasmus+: Jugend in Aktion fördert die Mobilität von Einzelpersonen, Jugendlicher wie Fachkräfte der Jugendarbeit, die Zusammenarbeit zur Förderung von Innovation und zum Austausch, sowie zur Beteiligung zwischen Jugend und Politik. Beratungen bietet akzente Salzburg an.

FristMaßnahme
​N.N.

Aktualisiert am 18. November 2020.



Terminübersicht Erasmus+ Calls 2020 - Sport

Im Bereich Sport werden Anträge von der Exekutivagentur für Bildung, Audiovisuelles und Kultur in Brüssel betreut, Anträge und Vorabanfragen sind direkt dorthin zu richten.

Aktualisiert am 18. November 2020.

Informationen zu Sportförderchancen im Rahmen von Erasmus+ finden Sie auf den Europa-Seiten des Landes auch hier.

Das Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung finanziert im Bereich Schule insbesondere Projekte mit dem Ziel, vorzeitigen Schulabbruch zu verringern bzw. zu verhüten sowie den Zugang zu einer hochwertigen Sekundarstufe zu fördern und lädt interessierte kaufmännische Schulen mit Öffentlichkeitsrecht ein, Projektanträge über die Schulaufsicht einzureichen. Weitere Informationen zum ESF finden Sie hier.

Aktualisiert am 20. Mai 2020.

Die Kulturförderung im Rahmen von Creative Europe umfasst den gesamten Kunst-, Kultur-, und Kreativsektor. Gefördert werden grenzüberschreitende Kooperationsprojekte, Europäische Netzwerke und Plattformen sowie literarische Übersetzungen.
Weiterführende Informationen finden Sie hier.
Informationen zu den Auswirkungen des Brexits auf die Programmteilnahme finden Sie hier.
FristMaßnahme
​N.N.

Aktualisiert am 18. November 2020.

Informationen zu Kulturförderchancen, u.a. im Rahmen der EU-Regionalförderungen finden Sie auf den Europa-Seiten des Landes auch hier. Alle Ansprechpartner finden Sie auch auf dem neuen Info-Portal des Landes für Kulturförderungen.

Aktualisiert am 17. Mai 2019.

Aktuelle Calls zur ländlichen Entwicklung s.a. 4) Land- und Forstwirtschaft

COSME

FristMaßnahme
15.09.2020COS-PPOUT-01-2020: Public procurement outside the EU
15.09.2020318/G/GRO/IMA/20/1124/11637: EU support to joint market surveillance actions for non-food products
02.09.2020314/G/GRO/STA/20/11641 & 315/G/GRO/STA/20/11641​ & 316/G/GRO/STA/20/11641 (3 Calls)
Representation of consumers’, environmental and social interests in European standardisation - framework partnership agreements
Aktualisiert am 6. August 2020.


Erasmus für Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer

FristMaßnahme
23.09.2020​317/G/GRO/PPA/20/11850: Erasmus for Young Entrepreneurs Global – Preparatory Action
Hinweis: Bewerbungen für die Teilnahme an Erasmus  für Jungunternehmer/innen sind laufend möglich.
Aktualisiert am 6. August 2020.


Horizont 2020 für Innovation in KMU

FristMaßnahme
02.09.2020EIC-EICScalatorPilot-2020: Pilotcall für Start-ups
07.10.2020

EIC-SMEInst-2018-2020: SME Instrument, Arbeitsprogramm, FFG-Info

27.10.2020EIC-FTI-2018-2020: Fast Track to Innovation (FTI), Arbeitsprogramm, FFG-Info
​22.09.2020EIC-mutuallearning-2020: Mutual learning and common tools and resources for national/regional schemes supporting innovation projects of start-ups and SMEs
​***
​14.10.2020​INNOSUP-05-2018-2020: Peer learning of innovation agencies
​01.12.2020​INNOSUP-08-2020: Pan-European advanced manufacturing assistance and training for SMEs. - Arbeitsprogramm 2020
Aktualisiert am 28. Juli 2020.
Die Arbeitsprogramme für das Jahr 2020 wurden im Juni/Juli 2019 veröffentlicht.
Während die Vorbereitungen für Horizon Europe (2021-2027) bereits auf Hochtouren laufen, hat auch Horizon 2020 mit dem Call 2020 noch einiges zu bieten. Die FFG informiert über Themen und Teilnahmemöglichkeiten, unter anderem mit einer Webinar- und Veranstaltungsreihe, die Informationsmodule können nachträglich online aufgerufen werden.

s.a. weiter unten 9) Wissenschaft, Forschung, Innovation

Aktualisiert am 9. Jänner 2020.

Frist Maßnahme
31.12.2020 Register as expert in the EASME database for the evaluation of TOURISM-related calls for proposals
Aktualisiert am 6. Februar 2020.
Informationen zu den Themen Regionalentwicklung und EU-Regionalpolitik finden Sie hier.




4) Land- und Forstwirtschaft


Ländliche Entwicklung 2014-2020

Aktuelle Calls finden Sie -> hier. Bitte beachten Sie auch den Pilotcall für innovative Tourismusvorhaben am Land (s.o. 3) Wirtschaft und Tourismus).
Aktualisiert am 9. Jänner 2020.
Kontakt für Rückfragen: FFG

Aktualisiert am 1. Juli 2020.


5) Umwelt, Klima und Wasser



LIFE - EU-Umweltprogramm - LIFE-Call-Runde 2020

FristMaßnahme
*​Frühjahr 2021LIFE 2021 - Betriebskostenbeihilfen für Nichtregierungsorganisationen
​*Vorankündigung, Änderungen möglich.

Aktualisiert am 18. November 2020.


6) Gesundheit, Soziales und Integration

EIC-Horizon-Prize 2020

FristMaßnahme
16.02.2021Epidemics-EICPrize-2020: EIC Horizon Prize for 'Early Warning for Epidemics', Arbeitsprogramm 2020
Aktualisiert am 28. Juli 2020


EU-Programm für Gesundheit - HEALTH

FristMaßnahme
​N.N.
Aktualisiert am 18. November 2020



7) Digitaler Wandel


Aktualisiert am 18. November 2020.


8) Energie, Verkehr und Telekommunikation


FristMaßnahme
03.02.2021​Sunfuel-EICPrize-2021: EIC Horizon Prize for 'Fuel from the Sun: Artificial Photosynthesis'
Aktualisiert am 18. November 2020.

Connecting Europe Facility - CEF




Wifi4EU

Ebenfalls zu CEF-Telekommuniktation gehört Wifi4EU, aktuelle Informationen zu dem EU-Voucherprogramm für Gemeinden werden auch per EU-Flash bekannt gegeben.
Letzte Antragsrunde für Wifi4EU-Voucher startete am 3. Juni 2020 um 13.00 Uhr. Bisher waren 24 Salzburger Gemeinden erfolgreich.
***COVID-19: Die Umsetzungsfrist für bereits erfolgreiche Bewerber wurde um acht Monate verlängert.***
Hier finden Sie Informationen zu Wifi4EU im Land Salzburg.
Aktualisiert am 25. Juni 2020.



9) Wissenschaft, Forschung und Innovation

Im EU-Programm Horizon 2020 läuft derzeit die letzte Ausschreibungsrunde und damit die letzte Möglichkeit, ein europäisches Projekt auf den Weg zu bringen. Die FFG informiert Sie frühzeitig über Themen und Teilnahmemöglichkeiten, unter anderem mit einer Webinar- und Veranstaltungsreihe.

Aktualisiert am 11. Februar 2020.


Horizont 2020 - Europäischer Forschungsrat ERC

FristMaßnahme
17.09.2020
​26.08.2020​ERC-2020-AdG: Advance Grant, ERC-Arbeitsprogramm 2020
Das Arbeitsprogramm 2020 ist im Juli 2019 erschienen.

Aktualisiert am 20. Mai 2020.



Horizont 2020 - Marie-Sklodowska-Curie Actions

FristMaßnahme
09.09.2020​​MSCA-IF-2020: Individual Fellowships
29.09.2020​MSCA-COFUND-2020: Co-funding of regional, national and international programmes 

Aktualisiert am 20. Mai 2020.

FristMaßnahme
01.06.2021Space-EICPrize-2019: EIC Horizon Prize for 'European Low-Cost Space Launch', Arbeitsprogramm
Die ​FFG informiert.

Aktualisiert am 1. Juli 2020.


Hinweis an unsere Leserinnen und Leser: Horizont 2020 Calls können auf dieser Seite auch in anderen Themenrubriken zu finden sein, z.B. bei Wirtschaft und Tourismus, Landwirtschaft, Gesundheit und Soziales, Digitales, Energie und Verkehr.



10) Verschiedenes


Aktualisiert am 18. November 2020.