Atelier in Mexiko




Zurück

Seit 2016 ist Saul Villa, der erste mexikanische Künstler, der 2003 nach Salzburg kam der Austauschpartner. Er leitet die Kunstakademie Escuela Superior de Artes de Yucatan in Merida, im Süden Mexikos. In dem Areal dieser Akademie steht einem/einer Künstler/in ein Wohnraum und Atelier zur Verfügung. Es gibt eine Küche und ein Pool ist zu benützen. Der Salzburger/die Salzburgerin sollten einen Vortrag für die Studenten halten.

Von 2004 bis 2016 stand einem/einer Künstler/in ein Wohn- und Arbeitsraum in Mexiko City zur Verfügung. Zuerst waren die Salzburger in Zentrum, im Hotelito in San Rafael, seit 2012 in der Casa de Escritor im Stadtteil Coyocan untergebracht.


David Moises berichtet:
"Also in Punkto Sicherheit ist das Haus hier beinahe unübertreffbar, denn Coyoacan ist nicht nur ein angenehmer mittelständischer Stadtteil, sondern darüber hinaus ist die Strasse, die zum Haus führt, auch noch durch ein Tor von der Zubringerstrasse gesichert. Mexico DF ist aber derzeit überhaupt eine der sichersten Städte in Mexico. Die Zimmer sind mexikanisch-antik eingerichtet, zwei Betten ein Fernsehsessel, eine Art Sekretär als Schreibtisch, Teppich, also durchaus komfortabel. Laiila (die zuständige Person im mexikanischen Kultur-Ministerium FONCA) erwähnte dass das Haus von einem bekannten mexikanischen Schriftsteller einer Literaten-Vereinigung vererbt wurde, die wiederum mit der FONCA/CONACULTA in Verbindung steht.
Das Haus selbst hat sechs Zimmer.
Das Frida Kahlo und Diego Riviera Haus und Museum ist im Spazierradius, ebenfalls das Leo Trotzky Haus."
Mehr im Bericht beim Künstler David Moises.

Stefan Wirnsperger, Frühjahr 2013:
Im Haus selbst gibt es so gut wie alles, was man braucht. Am besten sollte man gleich einen Adapter für mexikanische Steckdosen mitbringen, dann spart man sich die langwierige Suche vor Ort.

​   

Wohn- und Arbeitsraum in Mexiko City; Foto: Manfred Grübl

Foto von Manfred Grübl

Stefan Wirnsperger „verfliester“ Taco-Stand, 2013
Stefan Wirnsperger „verfliester" Taco-Stand, 2013


Aufenthalt im Jahr Künstlerin / Künstler lebt in
2004 Elisabeth Wörndl Salzburg, Mondsee
2005 Patrick Schaudy Salzburg, Pau/Frankreich
2006 Ursula Hansbauer Wien
2007 Christian Schwarzwald Salzburg, Berlin
2008 Manfred Grübl Wien
2009 Sigrid Kurz Wien
2010 Kai Kuss Salzburg, Wien
2011 Johanna Kirsch Wien, Niederlande
2012 David Moises Wien
2013 Stefan Wirnsperger Wien
2014 Johannes Steidl Salzburg
2015 Markus Proschek Wien
2016 Erik Hable Salzburg
​2016​Frank Furtschegger​Salzburg
​2017​Anja Ronacher​Wien