Gleichbehandlung/Monitoringausschuss

Antidiskriminierung


Alle Menschen haben grundsätzlich das Recht auf faire Behandlung ihrer Wünsche und Anliegen gleichgültig wo sie geboren wurden, mit wem sie zusammenleben, woran sie glauben oder nicht glauben, ob sie männlich oder weiblich, Menschen mit oder ohne Behinderung sind, einer Kirche angehören oder nicht, 14 oder 97 Jahre alt sind.