Obertrum

Aktion Natur in der Gemeinde

Seit 2020 ist Obertrum Projektpartner bei „Natur in der Gemeinde“ und fördert damit die Biodiversität auf Grünflächen. Dabei werden nicht nur kleine, im Ort verteilte Rasenflächen umgestaltet, sondern auch Vorzeigeflächen, wie vor dem Gemeindeamt, miteinbezogen. Wie die Standorte auf diese Umstellungen reagieren, zeigt sich schnell: Die einstige Rasenfläche am runden Parkplatz erblüht nun mit Kornblumen und wird von einem Stieglitzpärchen besucht. Durch das Ausbringen von regionalem Saatgut und das Pflanzen vorgezogener Wildstauden wurden viele Flächen im Ort aufgewertet und erfreuen Tiere und ihre Beobachter.

Stiglitz sitzt auf Kornblume© Carolin Klar

Käfer auf Distelblüte© Sabine Czak