Mädchen

Im Jahr 2000 wurde "make it – das Büro für Mädchenförderung" unter der Leitung von Teresa Lugstein gegründet. Möglich war das aufgrund einer Initiative vom damaligen Büro für Frauenfragen und Gleichbehandlung des Landes und Akzente Salzburg. 2005 wurde make it schließlich als ein Bereich des Landesjugendreferates Salzburg (heute: Referat für Jugend, Generationen, Integration) übernommen. Durch die engagierte Arbeit von Teresa Lugstein konnten zahlreiche Projekte, Veranstaltungen, Fortbildungen mit Fokus auf Mädchenarbeit im Bundesland Salzburg umgesetzt werden. Möglich war das auch durch zahlreicher Kooperationen.

Nach dem Tod von Teresa Lugstein im Jahr 2017 wurde der Arbeitsbereich von "make it" im Referat 2/05 - Frauen, Diversität, Chancengleichheit angesiedelt, wo die verschiedenen Mädchenthemen nun weitergeführt werden.


Seither ist auch die ehemalige "make it- Bibliothek", sowie diverse weitere Informationen, im Referat 2/05 untergebracht. Diese umfangreiche Sammlung von Büchern und Materialien zu verschiedensten (Jugend-)Themen, von A wie Allgemeines, Armut, etc. bis Z wie Zwangsverheiratung können dort ausgeliehen werden.

Ansprechperson:
Stefanie Nagiller
Telefon: 0662 / 8042-4047
E-Mail: frauen@salzburg.gv.at

Homepage