Jobs / Karriere

Wir suche
n im Rahmen des Landesprogrammes „Agenda 21“:


Berater/in für nachhaltige Entwicklung
von Gemeinden


Das SIR ist seit über 40 Jahren starker Partner von Gemeinden und Regionen bei der Planung und Umsetzung von Projekten und Lösungen zur nachhaltigen Entwicklung. Seit 2015 begleitet das SIR Gemeinden und Regionen bei der Umsetzung des Landes-Förderprogrammes Agenda 21.


Aufgaben
  • Impulse und Know-how-Transfer zu den Themenbereichen Nachhaltigkeit, Klima- und Energiestrategie Salzburg 2050 und Umwelt auf kommunaler und regionaler Ebene
  • Beratung und Know-how-Transfer zu Beteiligungsprozessen
  • Moderation von Workshops und Veranstaltungen
  • Begleitung regionaler Projektvorhaben
  • Laufende Gemeindebetreuung
  • Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit (Newsletter, Webseite, Medienberichte etc.)


Anforderungen
  • Ausbildung im Bereich Umwelt/Ressourcen/Energie/Soziales oder Gemeinde- und Regionalmanagement
  • Kenntnis und Erfahrung in Moderations- und Präsentationstechniken, Projektmanagementmethoden
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Kooperations- und Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten in der Zusammenarbeit mit Gemeinden
  • Bereitschaft für Abend- und Wochenendtermine


Wir bieten
  • Abwechslungsreiche Aufgabe in zukunftsträchtigem Tätigkeitsfeld
  • Gestaltungsmöglichkeiten mit regionaler Wirkung
  • Ausgezeichnete Arbeitsbedingungen
  • Selbständiges Arbeiten in einem engagierten Team


Anstellung
  • Dienstort Salzburg, möglicher Dienstantritt 01.04.2019
  • Beschäftigungsausmaß von mind. 30 Wochenstunden (Karenzvertretung)
  • Entlohnung nach Vordienstzeiten und Qualifikation höher, mindestens jedoch monatlich brutto 1.650 € (Matura) bzw. 2.000 € (Universität)


Bei Interesse an einer Mitarbeit freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 10.02.2019 an: DI Peter Haider, SIR – Salzburger Institut für Raumordnung und Wohnen (peter.haider@salzburg.gv.at)


>> Stellenausschreibung als pdf herunterladen