Verkehrsinfo Land Salzburg

Zwischen 13. Juli und 18. August 2019 werden jeweils am Samstag und Sonntag von 6 bis 20 Uhr alle Ausfahrten der A10 Tauernautobahn von Puch-Urstein bis St. Michael im Lungau gesperrt. Für den Zielverkehr ist die Abfahrt jedoch auch dann möglich.

Zeit​Ort​Info
​21.7.2019
13.00
​Autobahnausfahrt Wals
​Aufgrund des starken Rückreiseverkehrs versuchen Autofahrer die Grenzkontrollen am Walserberg über die B1 zu umfahren. Die Polizei kontrolliert die Fahrverbot und Durchreisende müssen wieder auf die Autobahn fahren.

​20.7.2019

15:10

​​Walserberg bis Knoten Pongau​Bilder vom Erkundungsflug der Ausweichrouten sind online. Normaler Samstagsverkehr in Anrainergemeinden Grödig, Wals, Puch, Oberalm, Golling, Hallein beobachtet.
​20.7.2019​A1/A10 Knoten SalzburgSehr hohes Verkehrsaufkommen am Vormittag. Mehr als 3.000 Autos pro Stunde wurden gezählt. An normalen Reistagen sind es in etwa 2.000 Fahrzeuge.​
​19.7.2019
A10 ab Ausfahrt Puch/Urstein bis St. Michael​Morgen tritt wieder die Ferienregelung auf der A10 in Kraft. Autobahnabfahrten stehen nicht für den Transitrverkehr zur Verfügung.
​14. Juli 2019, 6.00-20.00 Uhr
A10 ab Ausfahrt Puch/Urstein bis St. Michael​Sperre für Transitverkehr, Zielverkehr frei
​13. Juli, 15.00​A10​bisher Urlaubsreiseverkehr ohne größeren Stau und Verzögerungen; Info über Ausfahrtsperren sind bei Reisenden gut bekannt, Navigationssysteme haben Infos übernommen
​13. Juli 2019, 6.00-20.00 Uhr
​A10 ab Ausfahrt Puch/Urstein bis St. Michael
​Sperre für Transitverkehr, Zielverkehr frei