sparsam fahren - spritsparen

sparsam fahren - spritsparen mit der Spritspar-Stunde für Salzburgerinnen und Salzburger ist eine Aktion von salzburg.mobil 2025

Geld sparen und Umwelt schonen mit weniger Spritverbrauch

In der Spritsparstunde begleitet ein persönlicher Spritspar-Trainer die Autolenkerinnen und Autolenker auf dem Weg zu weniger Treibstoffverbrauch und einem entspannten Fahrstil. Stop & go-Fahren, effizientes Beschleunigen und Gangschalten, Schubabschaltung und geschwindigkeitsbewusstes Fahren - alles wird praktisch trainiert.

Der Königsweg zu weniger Treibstoffkosten

Die Absolventen der Spritspar-Stunde können sich langfristig auf bis zu 20 Prozent weniger Spritverbrauch und damit weniger CO² - Emissionen freuen. Der Spritspar-Trainer geht gezielt auf die individuellen Fragen der PKW-Lenkenden ein. Ein zusätzlicher Gewinn ist die erhöhte Sicherheit am Steuer, die durch die neue vorausschauende Fahrweise erheblich steigt und das Unfallrisiko reduziert. Die Belastung des Fahrzeuges beim Bremsen und Beschleunigen ist ausgeglichener, was wiederum zu weniger Reparatur- und Wartungskosten für den Fahrzeughalter führt. In Österreich gibt es über 1.200 ausgebildete und zertifizierte Spritspar-Trainer.

Eine Stunde investieren und drei Mal gewinnen

Die Spritsparstunde ist ein Gewinn in jeder Hinsicht. Für's Börsl, für die Umwelt und nicht zuletzt für die Fahrzeuginsassen. Es geht um die Reduktion von Spritverbrauch und Wartungskosten durch ökonomische Fahrweise, um erhöhte Sicherheit im Straßenverkehr und es ist cool zur Umwelt.

Sichern Sie sich jetzt einen Gutschein für Ihre persönliche Spritspar Stunde.

Den Gutschein im Wert von 30 Euro für eine Spritspar-Stunde - einfach herunterladen und ausdrucken. Dieser Gutschein ist auch erhältlich bei

  • allen Fahrschulen im Bundesland Salzburg,
  • allen ARBÖ- und ÖAMTC -Stützpunkten sowie in den
  • Fahrsicherheits-Zentren Straßwalchen - ARBÖ und Saalfelden - ÖAMTC.

Anmeldungen und Terminauskünfte

Fahrschulen im Bundesland Salzburg Tel. +43 662 8888-288

ARBÖ-Fahrsicherheitszentrum in Straßwalchen Tel. +43 50123 2560

ÖAMTC-Fahrtechnikzentrum in Saalfelden/Brandlhof Tel. +43 6582 75260

Eine Aktion von Land Salzburg, Fahrschulen, ARBÖ, ÖAMTC und klimaaktiv mobil

sparsam fahren - spritsparen ist eine Aktion von salzburg.mobil 2025, gemeinsam mit den Fahrschulen Salzburgs, den Autofahrerorganisationen ARBÖ und ÖAMTC und der Initiative klimaaktiv mobil des Umweltministeriums und läuft bis Ende Oktober 2017.