Luftgütebewertung

Die Luftgütebewertung erfolgt in Anlehnung an die Luftqualitätskriterien der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

1a = Vegetationsschutz und Gesundheitsschutz eingehalten

1b = Gesundheitsschutz eingehalten

2a = Grenzwert zum vorsorglichen Gesundheitsschutz überschritten

2b = Grenzwert des IG-L bzw. des O3-G überschritten

3 = Alarmwerte überschritten