Ausbildung Pflegeassistenz

Pflegeassistenz
Junge Menschen, Wiedereinsteiger/innen und Berufsumsteiger/innen – alle wollen einen Beruf mit Zukunft und Sinn. So auch Wolfgang. „Ich war Lagerarbeiter und wollte schon 2006 in die Pflege umsteigen, aber ich habe mir das Lernen und die Abschlussprüfung nicht zugetraut.

 Starke Ausbildung


Es dauerte zehn Jahre, bis ich 2016 endlich den Mut hatte, die Ausbildung zur Pflegeassistenz zu machen. Inzwischen mache ich sogar die Weiterbildung zur Pflegefachassistenz und ich liebe es. Schön, dass man sich in diesem Beruf weiterentwickeln kann.“
 
Auf der Suche nach einem interessanten Beruf mit Karrierechancen?


Dauer der Ausbildung

  • einjährige Vollzeitausbildung oder eine Teilzeitausbildung
  • mit Praktikum

Abschluss

Pflegeassistenz-Zeugnis

Wer eignet sich für die Ausbildung?

  • Berufsumsteiger
  • Berufswiedereinsteiger
  • Mitarbeiter in sozialen Einrichtungen aller Art ohne gesetzlich anerkannte pflegerische Ausbildung

Gleich mit der Ausbildung starten!

Folgende Einrichtungen bilden im Land Salzburg Pflegeassistenzen aus: