Schloss Lichtenau

Stuhlfelden

Schloss Lichtenau, Stuhlfelden

© Sonderschule Stuhlfelden/Lederer

1506 wurde es von Willhelm Rosenberger von Rosenegg erbaut. 1624 erhielt das Schloss durch Christoph Khuen von Belasy seine heutige Gestalt des würfeligen Baukörpers mit vier Ecktürmchen sowie ursprünglich je einem Mittelturm an Vor- und  Rückseite.

Seit 1980 befindet sich dort das Sonderpädagogische Zentrum für Stuhlfelden und einige Nachbarorte. Das Schloss dient aber auch für Veranstaltungen wie Ausstellungen, Vorträgen oder Basaren (Tel.: +43 (0)6562/4365).


Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik
Dorf 18
5724 Stuhlfelden
Tel./Fax: +43 6562/6325
e-mail: direktion@zis-stuhlfelden.salzburg.at,
Internet: www.zis-stuhlfelden.salzburg.at