Darstellende Kunst

Das Land Salzburg unterstützt in der Sparte Theater und Tanz freie Produktionen und freie Gruppen, die eine künstlerische Alternative zum vorherrschenden Repertoire, einen möglichst unverwechselbaren künstlerischen Ausdruck und authentische Darstellungsweisen bieten. Alle benötigten Formulare und Informationen befinden sich unter dem Menüpunkt "Förderungen".

Gefördert werden:

  • Jahresprogramme und Jahrestätigkeiten von professionellen Theaterensembles, Theatereinrichtungen, Tanzvereinen und Kompanien im Bereich der freien Szene, wirkend und ansässig in Stadt und Land Salzburg
  • Einzelprojekte und Performances von in Salzburg Stadt und Land wirkenden und ansässigen freien Theaterschaffenden und Theatergruppen sowie Tanz- und Performancekünstlerinnen und -künstlern

Das Augenmerk liegt dabei auf zeitgenössischen, innovativen Formaten. Zudem werden Projekte und Jugend-Projekte im Urban-Dance-Bereich, die neue Publikumsschichten erschließen und künstlerische sowie soziale Qualitäten vereinen, unterstützt. Grundlage ist das Salzburger Kulturförderungsgesetz.​ Weitere Förderstellen sind unter anderem die Stadt Salzburg, das Bundeskanzleramt und die Europäische Union.