Vorschau

 Kommende Ausstellungen im Traklhaus



31. 10. - 7. 12. 2019

Werner Otte und sein Einfluss auf die Graphik-Szene in Salzburg

Werner Otte, Abstrakte Komposition, 1994, Radierung koloriert, 14,9 x 10,5 cm© Besitz: Salzburg Museum
im großen Raum Druckgrafik von Werner Otte, aus dem Salzburg Museum; in den beiden kleineren Räumen Arbeiten von Künstlern und Künstlerinnen, die zum Kreis von Werner Otte gehört haben, wie Anton Drioli, Eva Möseneder, Martin Rasp, Konrad Winter.
Im Studio Lithographien von Studierenden der Universität Mozarteum (Bildende Künste und Gestaltung), die in einem Workshop in der Grafischen Werkstatt im Traklhaus entstanden sind (von Stefanie Amberger, Cornel Entfellner, Alexander Feuchter, Marie Gruber, Daniela Kasperer, Vera Kern, Cornelia Lindinger, Gerlinde Radler, Zoe Vizthum, Lea Wiednig).
Damit soll das druckgrafische Erbe Salzburgs im Sinne von Werner Otte gewürdigt werden.

mit Leihgaben aus dem Salzburg Museum, wo die Ausstellung mit Arbeiten von Werner Otte
am 14. November (Vernissage) beginnt und bis Anfang 2020 läuft.

Vernissage: Mittwoch, 30. Oktober, 19 Uhr

Matthias Herrmann

"Mantua Mantua"

Matthias Herrmann, Diego Velázquez, Infantin Margherita in blau, 1659, Schloss Ambras, Innsbruck , KHM, digitaler C-Print Foto: Bernhard Kleber, 26.XII.2018, Courtesy Galerie Steinek, Wien
Fotografien, die der Künstler, basierend auf seiner Recherche zu Mantua, den Gonzagas, dem „studiolo" von Isabella d'Este und dem „cinquecento" allgemein geschaffen hat. Mit diesen Bildern werden Fotografien der Hängung davon im Palazzo Ducale gezeigt.

Kooperation mit dem Palazzo Ducale in Mantua









Vernissage: Donnerstag, 12. Dezember, 19 Uhr


gleichzeitig im Studio:

Maurizio Cirillo

Maurizio Cirillo, Ataşehir, 2017/18, Farbfotografie
in Zusammenarbeit mit MUSA, Wien
In einer Fotoserie, die während eines Residence-Aufenthalts in Istanbul aufgenommen wurde, will der Künstler den Veränderungen in der sehr rapide wachsenden Metropole nachspüren.









Margit Greinöcker, Matthias Klos, Daniel Stempfer, Christina Werner

Zusammenarbeit mit dem Salzamt in Linz, wo die Ausstellung Ende 2019 gezeigt wird.


gleichzeitig im Studio:

Sira-Zoé Schmid

in Zusammenarbeit mit Bildraum 07, Wien


Vernissage, Donnerstag, 30. Jännner, 19 Uhr