Zuständigkeiten der Patientenvertretung im Bundesland Salzburg

Konkret für:

  • Salzburger Landeskliniken - Universitätsklinikum Salzburg:
    Landeskrankenhaus Salzburg
    Christian-Doppler-Klinik
    Landesklinik St. Veit/Pongau
    Landesklinik Tamsweg
    Landesklinik Hallein
  • A.ö. Krankenhaus Oberndorf
  • A.ö. Krankenhaus der Barmherzigen Brüder
  • Kardinal Schwarzenberg Klinikum
  • A.ö. Tauernklinikum Zell am See
  • A.ö. Tauernklinikum – Standort Mittersill
  • Unfallkrankenhaus Salzburg
  • Krankenhaus Abtenau
  • Krankenanstalt Altenmarkt
  • Krankenanstalt Dr. Aufmesser
  • Bärenhof Gesundheitszentrum
  • Privatklinik Wehrle-Diakonissen
  • EMCO – Privatklinik GmbH
  • Sanatorium Großgmainerhof
  • Sanatorium „Oberthurnhof" St. Jakob am Thurn
  • Privatklinik Ritzensee GmbH
  • PKS Privatklinik Salzburg
  • Suchthilfe Klinik Salzburg
  • Medizinisches Zentrum Bad Vigaun
  • Rehabeinrichtungen
  • Niedergelassene Ärzte und Zahnärzte
  • Kuranstalten
  • Rettungsdienste
  • Errichtung von Patientenverfügungen/Patientenverfügungsberatung
  • Senioren- und Seniorenpflegeheime (Pflegefehler)
  • Geschäftsführung des Salzburger PatientInnenentschädigungsfonds



Nicht zuständig ist die Patientenvertretung für:

  • Angelegenheiten der Sozialversicherungsträger
  • Private Unfall- und Krankenversicherung
  • Verfahren bei bereits laufender anwaltlicher Vertretung oder bei bereits laufenden Gerichtsverfahren
  • Pensionsverfahren
  • Sachwalterschaft
  • Unterbringungsverfahren
  • Pflegegeldverfahren
  • Beschwerden über Privatgutachten
  • Pensionsanträge