Corona-Virus


07.07.2022, 12.50 Uhr, Corona-Lage

Die Eckpunkte zur Corona-Lage im Bundesland Salzburg mit Bezirksübersicht (Quelle Landesstatistik):

  • 613 Neuinfektionen von gestern auf heute
  • 3.801 aktiv infizierte Personen
  • 308.792 Infektionen bis dato
  • 7-Tage-Inzidenz 661,3 (Österreich: 825,8)
  • 1.146 Verstorbene bis dato
  • 44 Covid-Patienten in den Spitälern, davon keine/r auf den Intensivstationen
  • Reproduktionszahl 1,07

Übersicht Bezirke: Flachgau 7-Tage-Inzidenz 721 (1.124 aktiv Infizierte); Stadt Salzburg 7-Tage-Inzidenz 835 (1.223 aktiv Infizierte), Tennengau 7-Tage-Inzidenz 535 (516 aktiv Infizierte), Pongau 7-Tage-Inzidenz 560 (419 aktiv Infizierte), Lungau 7-Tage-Inzidenz 516 (93 aktiv Infizierte) und Pinzgau 7-Tage-Inzidenz 465 (426 aktiv Infizierte). (sm)

07.07.2022, 12.30 Uhr
Aufgrund von EDV-Problemen verzögern sich heute die Daten zur Corona-Lage. Sie werden hier veröffentlicht, sobald sie vorliegen. (sm)
07.07.2022, 11.50 Uhr, Daten und Fakten aus dem Schulbereich
Die Bildungsdirektion meldet von gestern 23 neue auf Covid-19 positiv getestete Personen im Schulbereich, davon 11 aus der Stadt Salzburg, 6 aus dem Flachgau, keine aus dem Tennengau, 2 aus dem Pongau, 2 aus dem Pinzgau und 2 aus dem Lungau. (sm)
​07.07.2022, 08.30 Uhr, Corona-Impfung
Das Nationale Impfgremium empfiehlt nun auch allen Personen über 65 Jahre, Risikopatienten ab 12 und allen Menschen mit einer Einschränkung der Immunabwehr die Auffrischungsimpfung (4. Dosis) 6 Monate nach der Drittimpfung (ab 4. Monat möglich). (sm)

06.07.2022, 09.30 Uhr, Corona-Lage

Die Eckpunkte zur Corona-Lage im Bundesland Salzburg mit Bezirksübersicht (Quelle Landesstatistik):

  • 632 Neuinfektionen von gestern auf heute
  • 3.664 aktiv infizierte Personen
  • 308.179 Infektionen bis dato
  • 7-Tage-Inzidenz 659 (Österreich: 819,6)
  • 1.145 Verstorbene bis dato
  • 45 Covid-Patienten in den Spitälern, davon keine/r auf den Intensivstationen
  • Reproduktionszahl 1,08

Übersicht Bezirke: Flachgau 7-Tage-Inzidenz 710 (1.085 aktiv Infizierte); Stadt Salzburg 7-Tage-Inzidenz 854  (1.197 aktiv Infizierte), Tennengau 7-Tage-Inzidenz 534 (496 aktiv Infizierte), Pongau 7-Tage-Inzidenz 532 (381 aktiv Infizierte), Lungau 7-Tage-Inzidenz 536 (90 aktiv Infizierte) und Pinzgau 7-Tage-Inzidenz 459 (415 aktiv Infizierte). (sm)

06.07.2022, 09.15 Uhr, Daten und Fakten aus dem Schulbereich
Die Bildungsdirektion meldet von gestern 26 neue auf Covid-19 positiv getestete Personen im Schulbereich, davon 14 aus der Stadt Salzburg, 8 aus dem Flachgau, keine aus dem Tennengau, 1 aus dem Pongau, 3 aus dem Pinzgau und keine aus dem Lungau. (sm)
05.07.2022, 09.30 Uhr, Corona-Lage

Die Eckpunkte zur Corona-Lage im Bundesland Salzburg mit Bezirksübersicht (Quelle Landesstatistik):

  • 687 Neuinfektionen von gestern auf heute
  • 3.493 aktiv infizierte Personen
  • 307.547 Infektionen bis dato
  • 7-Tage-Inzidenz 641,7 (Österreich: 814,1)
  • 1.145 Verstorbene bis dato
  • 42 Covid-Patienten in den Spitälern, davon keine/r auf den Intensivstationen
  • Reproduktionszahl 1,09

Übersicht Bezirke: Flachgau 7-Tage-Inzidenz 672 (998 aktiv Infizierte); Stadt Salzburg 7-Tage-Inzidenz 823 (1.126 aktiv Infizierte), Tennengau 7-Tage-Inzidenz 524 (490 aktiv Infizierte), Pongau 7-Tage-Inzidenz 541 (388 aktiv Infizierte), Lungau 7-Tage-Inzidenz 561 (91 aktiv Infizierte) und Pinzgau 7-Tage-Inzidenz 465 (400 aktiv Infizierte). (sm)

05.07.2022, 09.15 Uhr, Daten und Fakten aus dem Schulbereich
Die Bildungsdirektion meldet von gestern 48 neue auf Covid-19 positiv getestete Personen im Schulbereich, davon 23 aus der Stadt Salzburg, 14 aus dem Flachgau, 2 aus dem Tennengau, 3 aus dem Pongau, 2 aus dem Pinzgau und 4 aus dem Lungau. (sm)
04.07.2022, 11.45 Uhr, Corona-Lage
Rund 3.700 Personen sind derzeit in Salzburg aktiv mit dem Corona-Virus infiziertein Vielfaches mehr wie zum Beispiel am 4. Juli 2021 mit 44.Die Sommerwelle, die es seit Pandemiebeginn in dieser Form nicht gab, wirkt sich inzwischen auch auf die Zahl der Covid-Patienten in den Spitälern aus. „43 müssen aktuell im Krankenhaus behandelt werden, jeweils mit der Hauptdiagnose Covid. Auf der Intensivstation liegt nach wie vor kein Corona-Patient“, so Landesstatistiker Gernot Filipp. (sm)

04.07.2022, 11.15 Uhr, Daten und Fakten zur Impfung

  • 325.263 Vollimmunisierte (=gültiges Impfzertifikat)
  • 57,8 Prozent der Gesamtbevölkerung
  • 60,9 Prozent der Bevölkerung ab 5 Jahre
  • 1.089.771 bisher verabreichte Dosen (1.: 405.545; 2.: 389.714; 3.: 292.141; 4.: 2.371) (sm)

04.07.2022, 10.15 Uhr, Corona-Lage

Die Eckpunkte zur Corona-Lage im Bundesland Salzburg mit Bezirksübersicht (Quelle Landesstatistik):

  • 400 Neuinfektionen von gestern auf heute
  • 3.715 aktiv infizierte Personen
  • 306.860 Infektionen bis dato
  • 7-Tage-Inzidenz 634,1 (Österreich: 797)
  • 1.145 Verstorbene bis dato
  • 43 Covid-Patienten in den Spitälern, davon keine/r auf den Intensivstationen
  • Reproduktionszahl 1,12

Übersicht Bezirke: Flachgau 7-Tage-Inzidenz 657 (1.187 aktiv Infizierte); Stadt Salzburg 7-Tage-Inzidenz 821 (1.131 aktiv Infizierte), Tennengau 7-Tage-Inzidenz 593 (596 aktiv Infizierte), Pongau 7-Tage-Inzidenz 500 (364 aktiv Infizierte), Lungau 7-Tage-Inzidenz 526 (101 aktiv Infizierte) und Pinzgau 7-Tage-Inzidenz 442 (336 aktiv Infizierte). (sm)


04.07.2022, 09.55 Uhr, Corona-Impfung

In allen Salzburger Bezirken stehen weiterhin kostenlos, flächendeckend, wohnort- und zeitnahe zahlreiche Corona-Impfmöglichkeiten zur Verfügung.

Die drei Impfstraßen:

  • Airportcenter für alle ab 12 Jahren von Montag bis Freitag von 12 bis 18 Uhr und am Samstag von 8.30 bis 15 Uhr ohne Anmeldung. Am Donnerstag und Freitag finden dort mit Voranmeldung von 12 bis 18 Uhr auch Corona-Kinderimpfungen statt.
  • HAK Zell am See jeweils am Samstag von 8.30 Uhr bis 15 Uhr ohne Anmeldung
  • Seniorenwohnhaus St. Johann jeweils am Samstag von 8.30 bis 15 Uhr ohne Anmeldung

Außerdem und wie bewährt: Hunderte Arztpraxen bieten Impfungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in allen Bezirken an. Überblick: www.salzburg.gv.at/einfachimpfen.
Die Informationen des Gesundheitsministeriums zur Corona-Impfung sowie die Empfehlungen des Nationalen Impfgremiums NIG unter anderem zum "4. Stich". (sm)

04.07.2022, 09.50 Uhr, Corona-Tests
die Landesförderung für die Anschaffung von Point-of-Care-Geräten in Apotheken wird bis Jahresende verlängert. Sie liefern schnelle PCR-Testergebnisse.
(sm)
04.07.2022, 09.45 Uhr, Daten und Fakten aus dem Schulbereich
Die Bildungsdirektion meldet von Freitag auf gestern 26 neue auf Covid-19 positiv getestete Personen im Schulbereich, davon 12 aus der Stadt Salzburg, 7 aus dem Flachgau, keine aus dem Tennengau, 1 aus dem Pongau, 4 aus dem Pinzgau und 2 aus dem Lungau. (sm)