Infos aus dem Jugendbereich

Hier finden Sie aktuelle Informationen aus dem Jugendbereich in kompakter Form.

Salzburger Jugend-Dialog 2019
Die Veranstaltungsreihe „Salzburger JugendDialog" ermöglicht jungen Menschen mit ExpertInnen zu verschiedensten Themen zu diskutieren. Im Rahmen des Schwerpunkts „DIALOG 2019 – Der Salzburger Weg der Integration" steht 2019 das Thema „Integration" im Mittelpunkt. Wie kann „Integration" funktionieren und was braucht es für ein besseres „Miteinander"? Am Programm stehen Inputs, Workshops und eine Podiumsdiskussion mit ExpertInnen, die Lösungsstrategien und Raum für Diskussionen bieten.


06.05.2019      Pinzgau (Schulzentrum Mittersill, Halle für alle)
07.05.2019      Pongau (BHAK St. Johann im Pongau)
08.05.2019      Lungau (BHAK Tamsweg)
20.05 2019      Flachgau (Schulzentrum Neumarkt, HLW Neumarkt)
21.05.2019      Stadt Salzburg (TriBühne Lehen)
22.05.2019      Tennengau (BG/BRG Hallein)

Anmeldeschluss
für Pinzgau, Pongau, Lungau 26.04.2019
für Flachgau, Salzburg Stadt, Tennengau 10.05.2019

Info & Anmeldung:
Julia Egger j.egger@akzente.net  +43 664 8311970

Grundkurs Außerschulische Jugendarbeit 2019 - Quereinsteigen noch möglich!
Spannende Projekte planen und umsetzen, Jugendliche zum „Mittun" animieren und die richtigen Anlaufstellen kennen, wenn finanzielle oder fachliche Unterstützung benötigt wird. Das sind nur einige der Ziel des Grundkurses „Außerschulische Jugendarbeit".

Info & Anmeldung:
Marlene Mertlseder m.mertlseder@akzente.net  +43 662 84 92 91-49
Homepage: www.akzente.net/bildung-partizipation

Krimmler Theaterwanderung
21.-23.06. und 28.-30.06.2019 in Krimml
Seit 2016 spüren die SchauspielerInnen des „teatro caprile" mit einer Theaterwanderung im Krimmler Achental dem Marsch von 5000 jüdischen Flüchtlingen über den Krimmler Tauern in eine ungewisse neue Heimat im Jahre 1947 nach. In packenden Szenen, z.T. an Originalschauplätzen, wird ein Stück Geschichte zum Leben erweckt. Von Szene zu Szene verschmelzen Vergangenheit und Gegenwart, Spiel und Wirklichkeit.

Begleitet werden die Theaterwandernden auch von einem Wanderführer, der als „historischer Guide" so manches über die Region erzählen und das szenische Spiel gegebenenfalls mit Daten und Hintergrundinformation ergänzt.


Anmeldung: info@krimml.at
Info: www.teatro-caprile.at



SKOLL – Selbstkontrolltraining für Jugendliche
SKOLL - Selbstkontrolltraining für den verantwortungsbewussten Umgang mit Suchtstoffen und anderen Suchtphänomen. Die Salzburger Suchthilfe veranstaltet regelmäßig SKOLL Gruppen. Erstmals findet nun ein SKOLL-Kurs für Jugendliche ab 15 Jahren und jungen Erwachsenen statt.



ab wann? 25.04.2019 17.30-19.00 Uhr (10 Termine)
Wo? Seminarraum akzente Salzburg, Glockengasse 4c, 4. Stock

Info & Anmeldung: Suchthilfe Salzburg skoll@suchthilfe-salzburg.at  +43 662 431450
weitere Kurse in der Stadt Salzburg (Start 08.05.2019) und im Pinzgau (Start 13.05.2019)
Niemals Nummer. Immer Mensch.
Wann? 05.05.2019, 08.00-13.00 Uhr
Wo? KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Die internationale Gedenk- und Befreiungsfeier in Mauthausen ist die weltweit größte Gedenkfeier. Zehntausende Menschen aus dem In- und Ausland, darunter zahlreiche Jugendliche nehmen jährlich daran teil. Sei dabei bei der internationale Jugendgedenkkundgebung um 10.00 Uhr.

MOVIN' - Motivierende Gesprächsführung
Wann? 06.+07.05.2019, 09.00-17.00 Uhr
Wo? Bildungshaus St. Virgil Salzburg

Das Ziel von Motivational Interviewing liegt darin, eine geschützte und unterstützende Atmosphäre zu schaffen, die es der Person erleichtert, ihr Verhalten zu überdenken und mögliche Veränderungen ins Auge zu fassen!
Die akzente Fachstelle Suchtprävention bietet für MitarbeiterInnen der offenen Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit, für ErzieherInnen und StreetworkerInnen einen MOVIN Grundkurs an.

Anmeldeschluss: 23.04.2019
Info & Anmeldung: Katharina Stainer k.stainer@akzente.net  +43 662 84 92 91-44
2. Salzburger Freiwilligentag - 17.05.2019 in Stadt und Land Salzburg
Soziale Einrichtungen öffnen ihre Türen und bieten Interessierten die Möglichkeit, die Freiwilligenarbeit vor Ort unverbindlich kennenzulernen oder auch gleich bei einer der vielen Mitmachaktionen anzupacken. Am besten gleich eine passende Mitmachaktion aussuchen!


Anmeldeschluss:10.05.2019
Info & Anmeldung: www.freiwilligenzentrum-salzburg.at/freiwilligentag 2019

Salzburger Freiwilligenbörse
Sich regelmäßig freiwillig sozial engagieren? Auf der Salzburger Freiwilligenbörse gibt es für alle ein passendes Angebot: Je nach eigenem Interesse und Zeitbudget können Stärken und Talente eingebracht und wertvolle Erfahrungen gesammelt werden.

Sucht & Rausch – WS Jugendliche zwischen Vernunft und Risiko
Diese Fortbildung der akzente Fachstelle Suchtprävention ermöglicht die Auseinandersetzung mit riskanten Verhaltensweisen, mit der Sehnsucht nach Rauscherfahrungen sowie mit Suchtmittelkonsum und Suchtgefährdung von Jugendlichen. Zielgruppe sind MultiplkatorInnen, AusbildnerInnen, MitarbeiterInnen der offenen und verbandlichen Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit sowie sozialpädagogischen Initiativen.


Wann? 27.05.2019, 09.00-17.00 Uhr
Wo? Bildungshaus St. Virgil Salzburg

Info & Anmeldung: Katharina Stainer, k.stainer@akzente.net  +43 662 84 92 91-44  

Einladung

START – Stipendien - Bewerbungen für das Schuljahr 2019/2020 sind ab sofort möglich
Ein Start-Stipendium ermöglicht dir nicht nur eine materielle Unterstützung, sondern auch auf die ideelle Förderung wie Weiterbildung, Beratung.  Voraussetzungen sind u.a. der Besuch einer maturaführenden Schule oder Lehre mit Matura, Alter 15–21 Jahre, ehrenamtliches soziales Engagement, …

Bewerbungsschluss: 31.05.2019
EU-Wahl am 26.05.2019 Verantwortung übernehmen - Zukunft mitbestimmen! Nutzt die Möglichkeit! Wählt!

EU-weit wählen 350 Millionen Bürgerinnen und Bürger 705 Abgeordnete in die einzige direkt gewählte supranationale Institution weltweit.

EU-Jugenddialog – EU-Jugendstrategie 2019-2027
Der EU-Jugenddialog bleibt auch in der neuen EU-Jugendstrategie 2019-2027 ein fixer Bestandteil. Die darin definierten Youth Goals geben die Richtung der gemeinsamen Jugendpolitik in der EU vor und spiegeln die Ansichten junger Menschen in ganz Europa wider.


1. Österreichische Jugendkonferenz 05.-07.07.2019, Kärnten
Politik für junge Menschen soll mit jungen Menschen gestaltet werden. Auf der Konferenz werden die für Jugend zuständigen Ländesrätinnen und Landesräte und die Bundesministerin für Frauen, Familien und Jugend in den Dialog mit Jugendlichen und Jugendvertretungen treten. Anmeldeformular

Info: Martin Kitzberger martin.kitzberger@bjv.at
Freiwilligenprojekte als Zivildienstersatz - Während des Zivildienstes Auslandsluft schnuppern? - Das geht!
Ein mindestens 10 Monate dauernder Freiwilligendienst kann als Zivildienst angerechnet werden, wenn du ein Projekt der Anbieter des Freiwilligenweb machst. Ob der Europäische Solitaitätskorps (ESK) auch angerechnet wird, entscheidet sich erst im Herbst 2019.

Nächster ESK-Infoabend:
Wann? 25.04.2019 17:00 Uhr
Wo? akzente Jugendinfo, Anton-Neumayer-Platz

Info & Anmeldung: international@akzente.net
Der 67. Jugend Redewettbewerb zum NACHHÖREN auf youtube
Wir bedanken uns bei allen die dabei waren und gratulieren den Gewinnerinnen und Gewinner!
Diese vertreten Salzburg beim Bundesredewettbewerb 25.-29.05.2019 in Wien. Nach und nach sind alle Reden auf der youtube-Playlist nachzuhören.



HEROES Workshops für Jugendliche
HEROES - für Gleichberechtigung und gegen Unterdrückung im Namen der Ehre
Ein Jahr lang haben sich junge Männer mit Migrationsgeschichte mit Themen wie zB. Menschenrechte, Gleichberechtigung, Gewalt etc. auseinandergesetzt und bieten nun Peer-to-Peer-Workshops an Schulen , in Jugendzentren etc. an. Dabei werden in Rollenspielen verschiedene Alltagssituationen nachgespielt um Themen wie zB. Vorurteile, Ehre oder Tabus anzusprechen und zu diskutieren.
Für Schulen und Einrichtungen der Jugendarbeit sind die Workshops kostenfrei!
Salzburg radelt – jeder Kilometer zählt!
21.03.-30.09.2019 mindestens 100 Kilometer radeln und gewinnen!
Wer zwischen 21. März und 30. September mindestens 100 Kilometer radelt, kann Gutscheine und Sachpreise gewinnen. Zusätzlich wird unter allen Teilnehmerinnen unter 28 Jahren (die das Geburtsdatum angegeben haben) ein zusätzlicher Preis (Fahrrad) verlost.

Info & Anmeldung:  www.salzburg.radelt.at

aktuelle Stellenausschreibung
Verein Spektrum sucht 2 Sozialarbeiter*innen / Pädagog*innen für die offene Jugendarbeit im Stadtteil Lehen (Mobile Jugendarbeit und JUZ Lehen) für 25-35 Wochenstunden Details