Jugend



Der Bereich Jugend ist ein Teil des Referats 2/06 - Jugend, Generationen, Integration in der Abteilung Abteilung 2 – Kultur, Bildung und Gesellschaft.

Zuständigkeiten
  • Ansprechpartner für Einrichtungen der Jugendarbeit in Salzburg sowie für
  • allgemeine Jugendangelegenheiten,
  • Umsetzung des Jugendschutzgesetzes,
  • Projektförderungen;

PROJEKTE
  • HEROES. Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre. Ein Projekt für Gleichberechtigung im Bundesland Salzburg.
    Im  Auftrag des Landes Salzburg und mit Unterstützung des Bundesministeriums für Europa, Integration und Äußeres setzt akzente Salzburg dieses Projekt erstmalig in Österreich um.

    Weitere Informationen: www.akzente.net/fachbereiche/heroes
  • Let's talk about sex - Beziehungen, Kultur, Rechte

    Frauen und Männer haben die gleichen Rechte.

    In Österreich geltende Rechte und Gesetze wie Menschen- und Frauenrechte, Jugendschutz, Gewalt- und Opferschutz bieten Orientierung. Die Broschüre schärft den Blick für selbstbestimmte Lebenswege in Sexualitäten, Beziehungen und Familie. Sie gilt als Orientierung, um alle zu unterstützen ihre eigenen Entscheidungen treffen zu können und selbstbestimmt sowie gewaltfrei zu leben. Bei Beziehungen zwischen Menschen soll offen und umfassend über die Rechte und Möglichkeiten in Österreich informiert werden.

    Die Piktogramme eignen sich perfekt, wenn jemand noch nicht so gut Deutsch versteht. Diese und die einfachen Texte ermöglichen Verständigung über sprachliche Barrieren hinweg. Die Broschüre öffnet den Raum für eine Diskussion über sexuelle Orientierung, sexuelle Identitäten, Aufklärung, Verhütung, Schwangerschaft, Sexualität und sexualisierte Gewalt. Das kritische Hinterfragen von bestehenden Rollenbildern und Normen ist dabei genauso wichtig wie die Vermittlung von Gleichberechtigung.

    Broschüre als pdf


Aktuelles


Smartphone-App der Salzburger Jugendkarte S-Pass

kombiniert mit s'COOL-Card und SUPER s'COOL CARD

Dank einer Kooperation von akzente Salzburg, dem Salzburger Verkehrsverbund sowie den Salzburger Verkehrsunternehmen wird die Freifahrt pünktlich zum Schulbeginn digital. In die vielseitige Smartphone-App der Salzburger Jugendkarte S-Pass ist die s'COOL-CARD bzw. SUPER s'COOL-CARD kostenlos integrierbar.
Details erfährst Du im untenstehenden Video.