Salzburg hilft mit Geld- und Sachspenden

INTO Salzburg - Integrationshaus / Diakonie Flüchtlingsdienst

Gesucht werden Sachspenden jeder Art, vor allem gut erhaltene Möbel, Betten, Matratzen und Bettzeug sowie Geldspenden zur Finanzierung der Arbeit.


Kontakt und Informationen

Susanne Kerschbaumer
Telefon: +43 662 87032910

Bürgerservice der Stadt Salzburg

Spenden für öffentliche Verkehrsmittel und Fahrkarten können direkt beim Bürgerservice der Stadt Salzburg abgegeben werden. Die Öffnungszeiten sind Montag bis Donnerstag von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr und Freitag von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr.


Kontakt und Informationen

Bürgerservice der Stadt Salzburg
Mirabellplatz 4, 5024 Salzburg
Telefon: +43 662 8072-2000
E-Mail: buergerservice@stadt-salzburg.at

Volkshilfe Salzburg

Die Volkshilfe bittet um Geldspenden sowie um Hygieneartikel.

Die Volkshilfe Salzburg ist ein gemeinnütziger Wohlfahrtsverein, der im Interesse der älteren Generation und von sozial Schwachen tätig ist. Über den widmungsgemäßen Einsatz und die sparsame Verwendung der Spenden legt die Volkshilfe Salzburg einen jährlichen Verwendungsnachweis dem Land Salzburg zur Kontrolle vor. Mit einem kleinen jährlichen Mitgliedsbeitrag kann man Viel erwirken. So hat im Jahr 2012 die Volkshilfe Salzburg gemeinsam mit dem Land Salzburg 267 Kindern mit körperlicher oder geistiger Behinderung die Teilnahme an verschiedenen Schullandwochen ermöglicht. Auch für unschuldig in Not geratene Menschen leistet die Volkshilfe Salzburg in zahlreichen Projekten finanzielle Unterstützung.

Kontakt und Informationen

Volkshilfe Salzburg
Innsbrucker Bundesstraße 37, 5020 Salzburg
Telefon: +43 662 423939
E-Mail: office@volkshilfe-salzburg.at
Homepage: www.volkshilfe-salzburg.at

Caritas Salzburg

Aktuelle Spendenaufrufe


Kontakt und Informationen

Caritas Salzburg
Universitätsplatz 7, 5020 Salzburg
Telefon: +43 662 849373
E-Mail: office@caritas-salzburg.at
Homepage: www.caritas-salzburg.at
Hilfswerk Salzburg

Das Hilfswerk Salzburg ist einer der größten Anbieter im Bereich der sozialen Dienstleistungen im Bundesland Salzburg. Von der Kinderbetreuung über Jugendzentren, Essen auf Rädern und Freizeitgestaltung im Seniorenheim bis hin zur Pflege und Betreuung zuhause reichen die Aktivitäten. Viele dieser Leistungen könnten ohne Freiwillige nicht aufrecht erhalten werden. Gerne kann diese Arbeit mit einer Geldspende unterstützt werden. Über die Arbeit und die Projekte, die unterstützt werden können, gibt das Hilfswerk gerne Auskunft.

Kontakt und Informationen

Hilfswerk Salzburg
Klessheimer Allee 45, 5020 Salzburg
Telefon: +43 662 434702-9018
E-Mail: office@salzburger-hilfswerk.at
Homepage: www.hilfswerk.at/salzburg

Verein menschen.leben

Der gemeinnützige Verein menschen.leben betreut in Salzburg Stadt und Hallein rund 120 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge und junge Erwachsene in mehreren Wohngemeinschaften.

In unserer Arbeit sind wir immer wieder auf Spenden angewiesen. Ganz gleich, ob Sie eines unserer Projekte mit einer konkreten Geld- oder Sachspende unterstützen wollen, ob Sie uns als ehrenamtliche/r MitarbeiterIn Zeit und Wissen spenden wollen, oder ob Sie als Unternehmen im Rahmen einer Kooperation an einer längerfristigen Partnerschaft interessiert sind.

Mit jeder Spende setzen Sie ein Zeichen, zeigen gesellschaftliches Engagement und leisten einen wichtigen Beitrag für das tägliche Miteinander in unserem Land. Darauf freuen wir uns und danken Ihnen schon im Voraus!

Ihre Spende an den Verein menschen.leben ist steuerlich absetzbar.

Kontakt und Informationen

Mag. Heidi Ganzera
Telefon: +43 (0)664/8236208
E-Mail: ganzera@menschen-leben.at
Homepage: www.menschen-leben.at

Verein Kinder haben Zukunft

Der gemeinnützige Verein "Kinder haben Zukunft" hilft armen und notleidenden Kindern in der Region – Kindern, deren Eltern durch Schicksalsschläge, Krankheit, Tod oder Verlust des Arbeitsplatzes unverschuldet in Not geraten sind. So soll die Teilnahme an einem Feriencamp nicht an Armut scheitern. Und wenn der Computer für die Hausaufgaben unerschwinglich wird, sind diese Kinder in ihren Bildungschancen äußerst benachteiligt. Alle Hilfe-Ersuchen werden fachgerecht geprüft und erst nach Ausschöpfen anderer staatlicher Unterstützung freigegeben. Alle Aktiven arbeiten ehrenamtlich, und nahezu alle anderen Ausgaben des Vereins werden privat oder von Firmen getragen. Daher kommen Spenden fast zur Gänze zielgenau dort an, wo sie dringend gebraucht werden. Das Österreichische Spendengütesiegel garantiert darüber hinaus eine korrekte und wirtschaftliche Verwendung des Geldes.

Derzeit wird aufgrund fehlender Lagermöglichkeiten nicht um Sach- sondern Geldspenden gebeten.

Kontakt und Informationen

Sekretariat: Franziska Eisl
5340 St. Gilgen, Brunnleitweg 13
Telefon: +43 660 1475620
E-Mail: office@kinder-haben-zukunft.at
Homepage: www.kinder-haben-zukunft.at

Salzburg verschenkt

Die Facebook-Gruppe "Salzburg Verschenkt" ist das ideale Forum für den Austausch von Möbeln und Haushaltswaren.

Kontakt und Informationen

https://de-de.facebook.com/sbg.verschenkt