Salzburg hilft

VERANSTALTUNGEN

Integrationsforen

In Kooperation von Land Salzburg, Referat 2/06 Jugend, Generationen, Integration, Salzburger Bildungswerk und der Gemeindeentwicklung Salzburg in Kooperation mit dem Salzburger Bildungsnetzwerk „Flucht, Asyl, Integration" wurden Integrationsforen entwickelt. Unter dem Titel „Integration vor Ort" widmen sich diese Foren aktuellen Herausforderungen der regionalen Integrationsarbeit.

Für Fachreferate konnten
  • Prof. DDr. Paul Michael Zulehner, Mitglied der Europäischen und Österreichischen Akademie der Wissenschaften, Lehrtätigkeit an der Universität Wien (Termin St. Johann) bzw.
  •  Ao. Univ. Prof. DDr. Christian Stadler, Mitglied im Expertenrat Integration des Bundes- ministeriums für Europa, Integration, Äußeres (Termin Stadt Salzburg)
gewonnen werden, die mit ihren Ausführungen interessante Aspekte aus dem Gesamtthemenbereich beleuchten werden. Ein Podiumsgespräch rundet die Veranstaltung ab.

Termine

Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten!


MigrationsDialoge
Die MigrationsDialoge sind öffentliche Gespräche zwischen Expertinnen / Experten, Politik, öffentlichen Einrichtungen, Zivilgesellschaft und Wohlfahrtsverbänden. Im Mittelpunkt stehen Hintergrundinformationen, mittelfristige Perspektiven und gelungene Praxisprojekte zu den aktuellen Herausforderungen.
Die beiden nächsten Dialoge stehen unter dem Thema "Migration und die Angst vor dem Islam"
Berichte und Reportagen
Was treibt die Flüchtlinge nach Europa? Welche Einzelschicksale stecken in der anonymen Masse? Wie läuft die Integration? Diese Fragen werden in einer Reihe von Reportagen beantwortet, die der Journalist Michael Mair gestaltet. Alle Reportagen sind in der Playlist abrufbar.