Europa live!

Liveübertragungen aus dem AdR und dem EP

Liveübertragungen aus dem EP

Das Europäische Parlament (EP) tagt öffentlich - Live-Debatten im Europäischen Parlament können Sie online verfolgen.

Hier geht es zum Live-Channelaus dem Europäischen Parlament. © Europäische Union - EP

Die nächste Plenartagung findet von 29. bis 30. Jänner 2020 statt.

Direktlink zur Tagesordnung.
Hier geht es zur Live-Übertragung aus dem Europäischen Parlament.

Die EP-Ausschüsse prüfen die EU-Gesetzesvorschläge der Europäischen Kommission.
Live-Übertragungen aus den Ausschüssen des Europäischen Parlaments nach Themen:

Im Ausschuss der Regionen (AdR) kommen die 350 demokratisch legitimierten Vertreterinnen und Vertreter der Bundesländer, Gemeinden und Städte in ca. zweimonatlichen Abständen aus den 28 EU-Mitgliedstaaten in Brüssel zusammen.
Die Plenartagungen sind für die Öffentlichkeit zugänglich und werden live im Internet übertragen.
 
Hier geht es zur Live-Übertragung aus dem  © Ausschuss der Regionen
Die nächste AdR-Plenartagung findet von 12. bis 13. Februar 2020 statt. 
Der Link zur Tagesordnung erscheint hier.

Die AdR-Plenartagung wird live übertragen.

Die AdR-Mitglieder beschließen Stellungnahmen, Berichte und Entschließungen zu den Gesetzesvorschlägen der Europäischen Kommission. Auf der Tagesordnung stehen weiters politische Debatten zu aktuellen Themen mit Spitzenvertreterinnen und -vertretern der EU-Kommission, des Ratsvorsitzes und des Europäischen Parlaments. Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf und LH aD Franz Schausberger, AdR-Beauftragter des Landes Salzburg,  vertreten unser Land im Ausschuss der Regionen.
***