KFZ-Prüfstelle

Sanierung

KFZ-Pruefstelle© Land SAlzburg


Bauherr:Land Salzburg, vertreten durch das Amt der Salzburger Landesregierung,
Abteilung 6; Referat Landeshochbau
Projektmanagement:OAR Ing. Michael Graf, uPM (Projektleiter, Refert Landeshochbau)
OAR Christian Buttinger (E-Technik, Referat Landeshochbau)
Ing. Georg Sattlecker (HKLS-Technik, Referat Landeshochbau)
PlanungPohl ZT GmbH., Architektur - Ingenierbüro, 6430 Ötztal
Örtliche Bauaufsicht:Fröch GmbH Planung und Baumanagement, 6424 Sitz
Projektbeschreibung:Planungsziel war die Sanierung des bestehenden Gebäudes unter dem Gesichtspunktes eines wirtschaftlichen Budgeteinsatzes. Die Planung erfolgte unter Berücksichtigung eines aktualisierten Brandschutz- und Fluchtwege Konzeptes sowie mit Einbeziehung von notwendigen Maßnahmen, die sich auf Grund einer bauphysikalischen Überprüfung des Gebäudes ergeben haben. Weiter war geplant, die durch die Zusammenlegung des Referates Verkehrsrecht und KFZ-Prüfstelle zusätzlich erforderlichen Büroräumlichkeiten durch einen erdgeschossigen Anbau bzw. Umorganisierungen im Bestand zu schaffen.
Projekttermine:

Projektstart                Jänner 2015

Planungsbeginn           27.1.2015

Baubeginn                     1.8.2016

Fertigstellung              31.10.2017

Errichtungskosten:gerundet € 3.003.000,- inklusive 20% Ust.
Projektstatus:20.12.2017