Gabriele FÜRHAPTER

Gabriele FÜRHAPTER
Selbstständig, Wals-Siezenheim
ohne Klub

Abgeordnete zum Landtag
seit 19. Juni 2013


Motivation

  • Warum ich Politikerin geworden bin: Weil würde, hätte, wollte, täte, sollte, ... nicht reicht. Mein Motto: Machen!
  • Politik ist für mich: Persönlicher Einsatz zum Wohle der Menschen und des Landes!


Persönliches

  • Geboren am 3. Oktober 1965 in Salzburg


Schul- und Berufsausbildung

  • 1972 bis 1976 Volksschule und 1976 bis 1980 Hauptschule in Salzburg
  • 1980 bis 1983 Fachschule für wirtschaftliche Frauenberufe in Ried am Wolfgangsee, Abschluss als Bürokauffrau, Hotel- und Gastgewerbeassistentin und als Restaurantfachfrau
  • 1983 bis 1988 Magistrat Salzburg (Bauabteilung)
  • 1988 bis 1991 Mutterschaftskarenz
  • 1991/92 Magistrat Salzburg (Jugendwohlfahrt)
  • 1992 bis 2008 Mitarbeiterin und zuletzt Leiterin der Wortanzeigen-Abteilung der Mediaprint Salzburg
  • seit 2009 Inhaberin einer Werbeagentur (derzeit ruhend)


Politische Funktionen

  • 2013 bis 2016 Klubobmann-Stellvertreterin und Landesparteiobmann-Stellvertreterin des "Teams Stronach für Salzburg"
  • seit 12. Jänner 2016 Abgeordnete ohne Klubzugehörigkeit


Arbeitsschwerpunkte

  • Frauen/Gleichbehandlung, Integration behinderter Menschen, Kunst/Kultur, Menschenrechte/Ausländerfragen, Religion/Kultus, Senioren, Soziales


Freizeit

  • Familie, Hund, kulturelle Veranstaltungen, Lesen


Stand: 12.1.2016