Josef SCHEINAST

Josef SCHEINAST
Unternehmer, Salzburg
Die GRÜNEN (Wahlbezirk: Salzburg-Stadt)
Abgeordneter zum Landtag
seit 19. Juni 2013


Persönliches

  • Geboren am 17. August 1960 in Vöcklabruck (Oberösterreich)

 
Schul- und Berufsausbildung

  • 1966 bis 1970 Volksschule und 1970 bis 1978 Bundesgymnasium in Vöcklabruck, 1978 Matura
  • 1978 bis 1983 Studium der Germanistik und Geschichte an der Universität Salzburg
  • 1984 Zivildienst
  • 1984 bis 1991 Haustischler in Salzburg
  • 1991 Gründung der Tischlerei „Wohnwerkstatt" in Salzburg und seitdem alleiniger Geschäftsführer
  • 1999 Die "Wohnwerkstatt" wird Klimabündnisbetrieb


Politische Funktionen

  • seit 2004 Engagement in der Grünen Wirtschaft Salzburg
  • seit 2008 Vorsitzender des Bundesländerausschusses und Mitglied des Bundesvorstandes der Grünen Wirtschaft
  • seit 2010 Landessprecher der Grünen Wirtschaft Salzburg


Weitere Funktionen

  • seit 2010 Mitglied des Wirtschaftsparlaments sowie des erweiterten Präsidiums der Wirtschaftskammer Salzburg
  • 2010 bis 2015 Mitglied des Wirtschaftsparlaments der Wirtschaftskammer Österreich

Ausschussmitgliedschaften

  • Finanzausschuss (seit 6/2018)
  • Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Lebensgrundlagen (seit 6/2018)
  • Ausschuss für Infrastruktur, Mobilität, Wohnen und Raumordnung (seit 6/2018)
  • Finanzüberwachungsausschuss (seit 6/2018)


Arbeitsschwerpunkte (Bereichssprecher)

  • Abfallwirtschaft
  • Budget, Finanzen
  • Bundesheer, Zivilschutz
  • Energie
  • Finanzüberwachung/Rechnungshöfe
  • Konsumentenschutz
  • Ländlicher Raum, Lebensgrundlagen, LEADER
  • Land- und Forstwirtschaft
  • Nationalpark
  • Naturschutz
  • Raumordnung, Baurecht, Grundverkehr
  • Tourismus
  • Umwelt-/Klimaschutz
  • Verkehr
  • Wirtschaft/Gewerbe/Infrastruktur
  • Wohnen

Stand: 11.8.2021