Daniela ROSENEGGER

Daniela ROSENEGGER
Gemeindebedienste, Hof bei Salzbuerg
ÖVP (Wahlbezirk: Salzburg-Umgebung)
Abgeordnete zum Landtag seit 3. Februar 2021


Persönliches

  • Geboren am 26. Mai 1966 in Wien


Schul- und Berufsausbildung

  • 1972 bis 1976 Volksschule in Salzburg-Itzling und Leopoldskron
  • 1976 bis 1980 Private Mädchenhauptschule Schwarzstraße, Salzburg
  • 1980 bis 1985 Höhere Lehranstalt für Fremdenverkehrsberufe Schloss Klessheim in Salzburg, 1985 Matura
  • 1985 bis 1990 berufliche Tätigkeiten in der Gastronomie
  • 1990 bis 1994 Geschäftsstellenleiterin eines Reisebüros in Salzburg
  • 1994 bis 1998 Mutterschutz und Karenz
  • 1998 bis 2012 Messebetreuerin in Salzburg, 1999 bis 2013 freie Mitarbeiter bei Radio Melody Antenne Salzburg, 2001 bis 2009 Angestellte bei einer Managementberatungsfirma in Eugendorf, 2005 bis 2020 kaufmännische Angestellte in Plainfeld, seit 2020 Mitarbeiterin in der Finanzverwaltung der Gemeinde Hof bei Salzburg

Politische Funktionen

  • seit 2013 Vizebürgermeisterin in Hof bei Salzburg
  • seit 2016 Bezirksobmann-Stellvertreterin der ÖVP Flachgau
  • seit 2008 Obfrau des ÖAAB Hof bei Salzburg, seit 2017 Landesobmann-Stellvertreterin des ÖAAB Salzburg


Ausschussmitgliedschaften

  • Bildungs-, Sport- und Kulturausschuss (seit 2/2021)
  • Sozial-, Gesellschafts- und Gesundheitsausschuss (seit 2/2021)
  • Ausschuss für Europa, Integration und regionale Außenpolitik (seit 2/2021)


Arbeitsschwerpunkte (Bereichssprecherin)

  • Familie/Kinderbetreuung
  • Integration behinderter Menschen
  • Soziales


Stand: 11.8.2021