Dr. Sebastian HUBER

​Dr. Sebastian HUBER
Arzt, Salzburg
NEOS (Wahlbezirk: Salzburg-Stadt)


Abgeordneter zum Landtag und Zweiter Präsident seit 13. Juni 2018


Persönliches

  • Geboren am 23. Mai 1964 in Salzburg


Schul- und Berufsausbildung

  • 1974 bis 1982 Privatgymnasium Borromäum in Salzburg, 1982 Matura
  • 1982 bis 1989 Studium der Medizin an der Universität Wien, Dr. med.
  • 1989 bis 1997 Gastarzttätigkeit (Pharmakologie Universität Wien), Facharztausbildung für Innere Medizin am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Salzburg)
  • seit 1999 niedergelassener Facharzt für Innere Medizin in Salzburg


Politische Funktionen

  • 2014 bis 2018 Mitglied des Gemeinderates der Stadt Salzburg und 2016 bis 2018 Klubobmann der NEOS


Weitere Funktionen

  • 2007 bis 2017 Kammerrat und 2007 bis 2012 Vizepräsident der Ärztekammer für Salzburg
  • bis 2017 Landesfeuerwehrarzt der Freiwilligen Feuerwehr


Ausschussmitgliedschaften

  • Bildungs-, Sport- und Kulturausschuss (6/2018 bis 4/2022)
  • Sozial-, Gesellschafts- und Gesundheitsausschuss (6/2018 bis 4/2022)
  • Ausschuss für Europa, Integration und regionale Außenpolitik (Vorsitzender-Stellvertreter) (6/2018 bis 4/2022)
  • Petitionsausschuss (6/2018 bis 4/2022)


Arbeitsschwerpunkte (Bereichssprecher)

  • Arbeitsmarkt
  • Bildung, Erwachsenenbildung
  • Brauchtum
  • Bundesheer, Zivilschutz
  • Ehrenamt
  • Europa- und Außenpolitik
  • Familie/Kinderbetreuung
  • Feuerwehrwesen
  • Gesundheit/Krankenanstalten
  • Integration behinderter Menschen
  • Jugend, Jugendwohlfahrt
  • Justiz
  • Konsumentenschutz
  • Kunst/Kultur
  • Medien
  • Menschenrechte/Ausländerfragen/Entwicklungshilfe/Asyl
  • Religion/Kultus
  • Rettungswesen
  • Senioren
  • Sicherheit/Katastrophenschutz
  • Soziales
  • Sport
  • Technologie/Innovation
  • Verfassung/Föderalismus/Demokratie
  • Verwaltung, Verwaltungsreform, öffentlicher Dienst
  • Volkskultur
  • Wissenschaft, Forschung, Universitäten

Stand: 27.4.2022