Dr. Andreas SCHÖPPL

Dr. Andreas SCHÖPPL
Rechtsanwalt, Salzburg
FPÖ (Wahlbezirk: Salzburg-Stadt)
Abgeordneter zum Landtag
seit 13. Juni 2018


Persönliches

  • Geboren am 12. November 1961 in Salzburg


Schul- und Berufsausbildung

  • 1968 bis 1972 Volksschule in Salzburg-Taxham
  • 1972 bis 1980 Akademisches Gymnasium in Salzburg, 1980 Matura, 1980/81 Einjährig-Freiwilliger beim Österreichischen Bundesheer
  • 1981 bis 1987 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg, 1987 Dr. iur., 1987 Gerichtsjahr in Salzburg
  • 1987 bis 1992 Rechtsanwaltsanwärter und seit 1992 Rechtsanwalt in Salzburg


Politische Funktionen

  • 1998 bis 2006 stellvertretender Bezirksparteiobmann und 2007 bis 2015 Bezirksparteiobmann der FPÖ Salzburg-Stadt
  • 1999 bis 2003 und seit 2019 Landesparteisekretär, seit 1999 Mitglied des Landesparteivorstandes, 2009 bis 2015 Landesparteiobmann-Stellvertreter und 2015/16 Landesparteiobmann der FPÖ Salzburg, seit 2016 Landesfinanzreferent der FPÖ Salzburg,
  • 2004 bis 2015 Mitglied des Gemeinderates der Stadt Salzburg und 2009 bis 2015 Klubobmann der FPÖ im Gemeinderat
  • 1999 bis 2004 Mitglied des Salzburger Landtags


Ausschussmitgliedschaften

  • Verfassungs- und Verwaltungsausschuss (seit 6/2018)
  • Finanzausschuss (seit 6/2018)
  • Finanzüberwachungsausschuss (Vorsitzender-Stellvertreter) (seit 6/2018)


Arbeitsschwerpunkte (Bereichssprecher)

  • Budget, Finanzen
  • Finanzüberwachung/Rechnungshöfe
  • Justiz
  • Konsumentenschutz
  • Medien
  • Menschenrechte/Ausländerfragen/Entwicklungshilfe/Asyl
  • Verfassung/Föderalismus/Demokratie
  • Verwaltung, Verwaltungsreform, öffentlicher Dienst
  • Wissenschaft, Forschung, Universitäten

Stand: 11.8.2021