Mag. Dr. Kimbie HUMER-VOGL

Mag. Dr. Kimbie HUMER-VOGL
Klinische Psychologin, Hallein
Die GRÜNEN (Wahlbezirk: Hallein)
Abgeordnete zum Landtag
seit 19. Juni 2013
Klubobfrau seit 2019


Persönliches

  • Geboren am 31. März 1971 in Rustenburg (Südafrika)


Schul- und Berufsausbildung

  • 1977 bis 1981 Volksschule (Dr. Ernst Koref Schule) in Linz
  • 1981 bis 1989 Neusprachliches Bundesgymnasium in Hallein, 1989 Matura
  • 1989 bis 1994 Studium der Psychologie an der Universität Salzburg, 1994 Mag. phil., 1999 Dr. phil.
  • seit 1994 Mitarbeiterin der Beratungsstelle des psychologischen Instituts der Universität Salzburg
  • seit 1996 Lektorin für verschiedene Einrichtungen (u.a. Universität Salzburg)
  • 1997 bis 2002 Integrationsfachkraft bei pro mente Salzburg (Aufbau der Arbeitsassistenz für Gehörlose im Land Salzburg)
  • seit 2002 selbstständig (Projektorganisation für pro mente Salzburg, Bildungsmanagement für die pro mente Akademie)


Politische Funktionen

  • seit 2011 Bezirkssprecherin der Grünen im Tennengau
  • seit 2018 Mitglied der Gemeindevertretung und seit 2019 Stadträtin in Hallein

Ausschussmitgliedschaften

  • Verfassungs- und Verwaltungsausschuss (Vorsitzender-Stellvertreterin) (6/2018-5/2019)
  • Bildungs-, Sport- und Kulturausschuss (Vorsitzende-Stellvertreterin) (6/2018-5/2019)
  • Ausschuss für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz (Vorsitzende) (6/2018-5/2019)
  • Sozial-, Gesellschafts- und Gesundheitsausschuss (6/2018-5/2019)
  • Ausschuss für Europa, Integration und regionale Außenpolitik (6/2018-5/2019)


Arbeitsschwerpunkte (Bereichssprecherin)

  • Brauchtum
  • Ehrenamt
  • Feuerwehrwesen
  • Fischerei
  • Frauen/Gleichbehandlung
  • Gemeinden
  • Gesundheit/Krankenanstalten
  • Integration behinderter Menschen
  • Jagd
  • Menschenrechte/Ausländerfragen/Entwicklungshilfe/Asyl
  • Regionalpolitik
  • Religion/Kultus
  • Rettungswesen
  • Senioren
  • Sicherheit/Katastrophenschutz
  • Soziales
  • Sport
  • Tierschutz

Stand: 11.8.2021