Der Salzburger Landtag in Bild und Ton

Am 12. Dezember 1945 trat der aus freien Wahlen hervorgegangene Salzburger Landtag zu seiner ersten Sitzung nach dem Ende von Diktatur und Krieg zusammen. Am 15. Mai 1955 wurde in Wien der Staatsvertrag unterzeichnet und Österreich erhielt seine volle Souveränität zurück. Nach langen Verhandlungen und einer Volksabstimmung wurde Österreich am 1. Jänner 1995 Mitglied der Europäischen Union. Der Salzburger Landtag hat zur Erinnerung an diese historischen Ereignisse, die unser Land nachhaltig geprägt und verändert haben, am 8. Dezember 2015 zu einer Festveranstaltung im Salzburger Landestheater einladen.

Weitere Video- und Audio-Angebote finden Sie bei Landes-Medienzentrum Multimedia.