Atelier in Warschau

Zurück

Meistens im Herbst (Termin wird vom österreichischen Kulturforum in Warschau vorgegeben) kann eine Künstlerin oder ein Künstler für einen Monat in einer vom ÖKF vermittelten Wohnung in der Altstadt wohnen und arbeiten. Manchmal wurde auch eine Ausstellung im Kulturforum organisiert.


Elisabeth Grübl schrieb nach ihrem Aufenthalt im Nov. 2018:

Die von Lucyna und Wojciech (Dom Funkcioncalny) zur Verfügung gestellte Wohnung befindet sich in Saska Kepia, dem Villenviertel auf der rechten Weichselseite mit sehr vielen Grünflächen und guter Verkehrsanbindung. Die Wohnung befindet sich im letzten Stockwerk, hat 32 m2, eine Kochnische, ein Einzelbett und ein ausklappbares Sofa. Sie ist für mich sehr schön mit 50er, 60er und 70er Möbeln eingerichtet. Es sind niedrige Räume. Dazu gehört eine Terrasse mit 28 m2, dort ist aber Straßenlärm zu hören. Es wird auch ein Fahrrad zur Verfügung gestellt.

-

-

-



Aufenthalt im Jahr Künstlerin / Künstler                   lebt in
2003 Manuela Mitterhuber Salzburg
2004 Erich Gruber Salzburg
2004 Harald Scherz Wien
2005 Bernhard Resch Faistenau
2005 Wolfgang Seierl Salzburg, Wien
2006 Peter Brauneis Hallein
2006 Isa Rosenberger Wien
2007 Helga Gasser Salzburg
2008 Franz Bergmüller, Gunda Gruber Salzburg
2008 Elisabeth Czihak Salzburg
2009 Erik Hable Salzburg
2010 Anja Ronacher Wien
2011 Florian Gruber Wien
2012 Katrin Huber Salzburg
2013 Karin Fisslthaler Wien
2014 Ulrich Nausner Wien
2015 Johannes Ziegler Salzburg
​2016​Stefan Kreiger​Salzburg
​2017​David Fisslthaler​Wien
​2018
​Elisabeth Grübl
​Wien