Schlamingschlössl

Pfarrwerfen

© Dr. Besl/Kulturreferat Land Salzburg

Das aufgrund urkundlicher Nachweise der Herren von Schlaming aus dem 15. und 16. Jahrhundert wahrscheinlich in diese Zeit datierbare Schlössl wird heute als Zuhäusl des dazugehörigen Guts verwendet. Nicht zu besichtigen.