Praktikumsplätze

Aktuelle Ausschreibungen für 2018

Bewerbungen für 2019 können bereits wieder vorgenommen werden!

Anzahl der Praktikumsplätze: 1

Praktikum 1
Praktikum Open Mind Festival 2017: Redaktions- & Produktionsassistenz
Ausmaß: durchschnittlich 20- 25 Wochenstunden

Aufgabenbereiche:

  • Recherche (Literatur, Textmaterial, Foto- und Videomaterial etc.) und Materialaufbereitung
  • Redaktion (Programmtexte/Kurztexte redigieren, ggf. selbst verfassen)
  • Verfassen von Kurztexten (Überschriften, Bildunterschriften etc.)
  • Lektorat/Textkorrekturen (Schnittstelle)
  • crossmediale Aufbereitung (Drucksorten, Online-Texte, Pressetexte, Social Media)
  • Betreuung Blog (Recherche, Redaktion) – während des Festivals tägliches Tagebuch
  • Adressverwaltung (Recherche, Bearbeitung, MultiplikatorInnen, Netzwerk, ...)
  • Schnittstelle MultiplikatorInnen / fallweise persönliche Betreuung
  • Protokolltätigkeiten
  • fallweise Flyer-/Poster austragen/auflegen
  • fallweise englische Übersetzungen

mit Marketing-Assistenz zu koordinieren

  • Aufbereitung Abendprogramme
  • Schaukasten & Plakatwände bestücken
  • Pressearbeit allgemein (Pressespiegel, Medienbeobachtung etc.)
  • Mitarbeit/Assistenz bei Pressekonferenzen (Vorbereitung, Aufbereitung Unterlagen, Pressespiegel etc.)

Einarbeitung-/schulung benötigt
  • Photobearbeitung / Flickr / Blog
Aufgabenbereiche:
  • Produktionsbezogene Recherchen & Organisation - Durchführung;
  • Probenbetreuung, Probenkoordination, Erstellung von Probenprotokollen;
  • Assistenz bei der Veranstaltungsbetreuung in direkter Schnittstelle zur Produktionsleitung/künstlerischen Leitung der jeweiligen Produktionen;


Zeitraum: 23.8. - 30.11.2017


Kontakt für die Praktika

Nicole Thiele, künstlerisches Betriebsbüro
Ulrike-Gschwandtner-Strasse 5, 5020 Salzburg
Telefon: (0662) 848784-24
E-Mail: thiele@argekultur.at


Anzahl der Praktikumsplätze 2017/18: 2
Aufgabenbereiche:
  • Mitarbeit an dem friedenspädagogischen Projekt "WhyWar.at"  zum Thema "Krieg in Syrien" (Recherche, Workshops, Projektbegleitung)
  • Organisatorische Unterstützung von alltäglichen Abläufen und  Projekten (Zeitung, Veranstaltungen ...)

Zeitraum: Wintersemester (Oktober 2017 bis März 2018)

Anforderungen: Interesse an friedenspolitischer und friedenspädagogischer Arbeit, Arbeit in einem Team.

Kontakt

Hans Peter Graß

Friedensbüro Salzburg
E-Mail: grass@friedensbuero.at
Franz-Josef-Straße 3, 5020 Salzburg
Tel: (0662) 873931


Zur Übersicht



GALERIE 5020

Anzahl der Praktikumsplätze 2017: 3

Aufgabenbereich:

Mitarbeit bei der aktuellen Ausstellung und den kommenden Projekten der Galerie 5020.Zu Deinen Aufgaben gehören:

  • Technische Unterstützung beim Auf- und Abbau der Ausstellung
  • Koordination und Organisation der Transporte
  • Mitwirkung bei Veranstaltungen (Artist Talk, Presseführung, etc.)
  • Vermittlung und Besucher_innenbetreuung

Wir bieten Dir nicht nur einen Einblick in die Planung und Durchführung von unterschiedlichen Ausstellungsformaten sondern einen spannenden Dialog mit uns und den Künstler_innen.

Zeitraum: 1.10.- 20.12.2016, 10-20 Std./Woche

Anforderungen: 
Interesse an zeitgenössischen Praktiken der bildenden Kunst, Interesse an aktuellen Kunstdiskursen und ihren Theoriekontexten, handwerkliche Fähigkeiten, Beherrschung der gängigen Office-Programme

Kontakt:
Bitte schickt uns Euren CV und ein kurzes Motivationsschreiben an
Frau Karolina Radenkovic
E-Mail: office@galerie5020.atwww.galerie5020.at

Zur Übersicht



INITIATIVE ARCHITEKTUR (bereits vergeben)

Aufgabenbereiche:
  • Assistenz bei der Umsetzung unserer Vermittlungsarbeit (Vorbereitung von Ausstellungen, Vorträgen u. ä.) und allgemeine Bürotätigkeit
  • Unterstützung beim Ausbau unserer Architekturdatenbank (auf nextroom.at und archtour) sowie Betreuung unserer neuen Homepage (Eingabe von Daten)
Zeitraum: ab Mitte Juni bis Ende Juli sowie September bis Mitte Oktober 2017, für jeweils 4-6 Wochen
Anforderungen: Interesse an zeitgenössischer Architektur wird vorausgesetzt.
Bevorzugt werden Studierende aus den Fachgebieten Architektur oder Kunstgeschichte.
Grundkenntnisse der Bildbearbeitung und grafisches Know-how (Anwendung von Photoshop und InDesign) sind erforderlich.

Kontakt:
INITIATIVE ARCHITEKTUR
Hellbrunner Straße 3, 5020 Salzburg
Telefon: (0662) 879867
E-Mail: office@initiativearchitektur.at

Zur Übersicht

Anzahl der Praktikumsplätze 2017: mehrere
Aufgabenbereich
Das Lesewohnzimmer betreuen, mit Freundlichkeit und Freude an der Arbeit beim Auf- und Abbau mithelfen
(Hardware wird von einem eigenen Team aufgebaut), Menschen zum Lesegenuss einladen Je Mittwoch wird in die jeweilige Stadt gefahren und das Lesewohnzimmer dort gemeinsam mit einem eigenen Aufbauteam aufgebaut, von Donnerstag bis Sonntag findet die Veranstaltung täglich von 9.00 bis Einbruch der Dunkelheit statt, Montagvormittags wird wieder abgebaut. Dienstag ist frei. Arbeitsumfang rund 40h.

Zeitraum: Tourstart: 27. April 2017; Tourende: 22.10.2017, Praktikumszeit nach Absprache.

Anforderungen: Wir brauchen Mädels und Burschen mit Hausverstand, Kultur- und Literatur-Affinität, Hands-on-Mentalität und Reise- und Abenteuerlust.

Kontakt: Bei Interesse wenden Sie sich gerne an Frau Theresa Angerer
Telefon: 0043 662 841079


Anzahl der Praktikumsplätze: 1
Aufgabenbereiche: Organisatorische Unterstützung bei der Vorarbeit für das 39. Jazzfestival Saalfelden Abwicklung des Kulturprojektes ALM:KULTURMithilfe bei div. Kulturveranstaltungen vor Ort

Zeitraum: mind. 8 – 10 WochenBeginn: Anfang Juli 2018 – Anfang September 2018

Anforderungen: ein begonnenes Studium, selbstständiges Arbeiten, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

Bewerbungen richten Sie bitte an:
Daniela Neumayer
Saalfelden Leogang Touristik GmbH
Mittergasse 21 a5760 Saalfelden

Zur Übersicht

VEREIN JAZZIT - JAZZ IM THEATER

Kontakt:
Verein Jazzit
Eva Altenbuchner
Elisabethstr.11
5020 Salzburg
E-Mail: lub@jazzit.at
Anzahl der Praktikumsplätze 2018: 2

Aufgabenbereich:

Sie bekommen Einblick in den Arbeitsalltag im Museum. Je nach Einsatzmöglichkeiten und Interesse können Sie in den Bereichen Kulturvermittlung und Museumspädagogik , Digitalisierung von Grabungsdokumentation, GIS, Datenverwaltung, etc. Erfahrungen sammeln.

Zeitraum:4 Wochen zwischen Juni und September (die Auswahl erfolgt im April)
Anforderungen:
  • Historisches Interesse
  • EDV-Kenntnisse und vertrauter Umgang mit dem Internet
  • Flexibilität, flexible Zeiteinteilung
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Kommunikativ
  • Handwerkliche Fähigkeiten
  • Organisatorisches Talent
  • Fremdsprachenkenntnisse wären wünschenswert
Kontakt:
Frau Gabriele Neureiter
Keltenmuseum Hallein
Pflegerplatz 5, 5400 Hallein
Telefon: (06245) 80783
E-Mail: keltenmuseum@keltenmuseum.at

Zur Übersicht

Anzahl der Praktikumsplätze 2016: 1 (Fortsetzung 2017 möglich)

Aufgabenbereich: Kuratieren der Präsentationen zu www.geteilte-staedte.eu
Zeitraum: September/Oktober 2016
Anforderungen: Kenntnisse in Kunstvermittlung

Kontakt:

Herrn Mag. Thomas.Stadler
E-Mail: reldats20@yahoo.com

Anzahl der Praktikumsplätze 2017: 3

Aufgabenbereich: Organisation, Administration, Veranstaltungsbereich (abends und für Junges Literaturhaus)

Zeitraum: Februar und Herbst 2017

Anforderungen: Interesse an Literatur und Kultur, praktisch und aufgeschlossen für Neues, flexibel und motiviert

Kontakt:
Tomas Friedmann (Leiter/Geschäftsführer)
Literaturhaus Salzburg Strubergasse
23/H.C.-Artmann-Platz, 5020 Salzburg
Telefon: (0662) 422411
E-Mail: info@literaturhaus-salzburg.at

Zur Übersicht

Anzahl der Praktikumsplätze 2018: 3
Aufgabenbereich:
  • Mitarbeit im Archivbereich (Ordnung und Erschließung von Nachlässen, Transkription handschriftlicher Texte, Recherche-Arbeiten)
  • Mitarbeit an Projekten, Öffentlichkeitsarbeit
Zeitraum: mindestens vier Wochen, Beginn und Arbeitszeit nach Absprache

Anforderungen:
  • Grundkenntnisse in Literaturwissenschaft oder einem verwandten geisteswissenschaftlichen Fach
  • Freude am selbstständigen und genauen Arbeiten,
  • Interesse an Kunst und Kultur sowie an bibliothekarischen und informationstechnologischen Themen, Einsatzbereitschaft
  •  Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit

Kontakt:

Literaturarchiv Salzburg Forschungszentrum von Universität
Land und Stadt Salzburg Residenzplatz 9/25020 Salzburg
Tel: +43 (0) 662 / 8044–4911
E-Mail: linamaria.zangerl@sbg.ac.at
www.uni-salzburg.at/literaturarchiv

Zur Übersicht

Anzahl der Praktikumsplätze 2017: 3-4

Aufgabenbereich: Interesse an Kulturarbeit, Mitarbeit u. Betreuung Sommertheater, Z´sammsitzn und Kino im Sommer, Eachtling & More Festival

Zeitraum: Juli – September 2017

Anforderungen: Mindestalter 16 Jahre (Schulpflicht beendet), Führerschein wäre von Vorteil

Kontakt: info@lungaukultur.at

Lungauer Kulturvereinigung LKV

Obmann Robert Wimmer

Zur Übersicht

Kontakt:
Verein MARK für kulturelle und soziale Arbeit

Frau Katharina Pichler
Hannakstraße 17
A-5023 Salzburg
Handy +43-(0)650-743 17 99

Zur Übersicht

MUSEUM DER MODERNE SALZBURG  2018 (Bereits vergeben)

Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit Kunstvermittlung
  • Terminkoordination von Führungen
  • Planung und Ausführung von Kreativ-Workshops
  • Telefonische Aufnahme von Sonderführungen und anderer Kunstvermittlungsprogrammen
  • Assistenz bei Kinderprogrammen
  • Mithilfe bei der Organisation von Kunstvermittlungsprogrammen (Lesungen, Künstlergespräche, Vorträge, etc.)
  • Ev. Mithilfe bei der Erstellung von Texten und/oder Drucksorten
    Diverse Korrespondenz
  • Einblick in den gesamten Tätigkeitsbereich der Kunstvermittlung im Museum

Zeitraum: 1. Praktikum: ab Mai 2018. Praktikum: Sommer 2018

Anforderungen: Vorzugsweise Student_innen der Kunstgeschichte, Arts and Science, Pädagogik, Mozarteumsstudent_innen

Kontakt:

Museum der Moderne Salzburg
Mag. Martina Pohn
Leitung Kunstvermittlung
Mönchsberg 32
5020 Salzburg • Austria
T+43.662 84 22 20-351
martina.pohn@mdmsalzburg.at

Zur Übersicht

Anzahl der Praktikumsplätze 2016: 1 Bereits vergeben!

Aufgabenbereich:

  • Mitarbeit im Produktionsbereich (v. a. für ein Konzert bei den Salzburger Festspielen)
  • Archiv- und Datenbankarbeiten (Notenarchiv, Konzertarchiv)
Zeitraum: Anfang/Mitte Juli bis Mitte August

Anforderungen:

  • Interesse an zeitgenössischer Musik
  • Genauigkeit

Kontakt

œnm . österreischiches ensemble für neue musik
Mag. Harald Schamberger, Geschäftsführer
Hellbrunner Straße 3, A-5020 Salzburg
h.schamberger@oenm.at

Zur Übersicht

ROBERT-JUNGK-BIBLIOTHEK für Zukunftsfragen

Kontakt
Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen
Mag. Stefan Wally MAS (Geschäftsführung)
Strubergasse 18/2
5020 Salzburg
T.: 0662-873 206-1

E: office@jungk-bibliothek.org

Zur Übersicht


SALZBURG BIENNALE

Kontakt

Karin Klotzinger Salzburg Biennale
Münzgasse 1 5020 Salzburg
Tel. +43(662)840199 M. +43(699)18234748
klotzinger@salzburgbiennale.at

Zur Übersicht


SALZBURGER FESTSPIELE

Kontakt
Margit Ramsauer

Salzburger Festspielfonds
Personal, Recht & Medien
Hofstallgasse 1
A-5020 Salzburger Festspiele
Tel: 0662 8045 394
Email: m.ramsauer@salzburgfestival.at

Zur Übersicht

SALZBURGER KULTURVEREINIGUNG

Anzahl der Praktikumsplätze 2016: 2-3

Aufgabenbereich:

  • Mithilfe im Büro der Salzburger Kulturvereinigung, in der Veranstaltungsorganisation und Durchführung ,
  • Führungen in der Trakl- Forschungs- und Gedenkstätte,
  • Internetrecherche für diverse Marketingaktivitäten, ev. Assistenz beim Straßentheater
Zeitraum: Straßentheater im Juni/Juli (noch offen)
                Mitte September bis Mitte November nach Vereinbarung (je 4 Wochen)

Anforderungen:

  • Mindestalter 20 Jahre, ausgezeichnete Deutschkenntnisse,
  • Interesse an klassischer Musik und Georg Trakl
Kontakt
Mag. Josefa Hüttenbrenner,
Kaufmännische Geschäftsführerin Salzburger Kulturvereinigung
Waagplatz 1 a,
5020 Salzburg
Telefon: (0662) 845346
Email: huettenbrenner@kulturvereinigung.com

Zur Übersicht


SALZBURGER LANDESTHEATER - REGIEHOSPITANZ

Salzburger Landestheater- Regiehospitanz
Anzahl der Praktikumsplätze: 1
Aufgabenbereiche:

Im Rahmen der Hospitanz kann ein vertiefter Einblick in den Produktionsprozess eines Theaterstücks gewonnen werden.

Zu den Aufgaben zählen die Probenbetreuung in direkter Zusammenarbeit mit dem Regieteam, den Schauspielern und den technischen Abteilungen, Ablauforganisation, Umgang mit Requisiten und Probenkostümen, Verfassen des Regiebuchs und v. a. die Unterstützung der Arbeit des Regieassistenten.

Zeitraum: mindestens 6 Wochen, Beginn nach Absprache, abhängig vom jeweiligen Probenbeginn (immer 6-7 Wochen vor dem Premierentermin)

Anforderungen:

  • Vorausgesetzt werden selbstständiges Arbeiten und Interesse am Theaterbetrieb
  • Ein begonnenes Studium
  • Zuverlässigkeit und zeitliche Flexibilität
  •  Regelmäßige Anwesenheit bei Proben (sowohl Vormittags- als auch Abendproben).
Bewerbungen richten Sie bitte an
Kontakt
Friederike Bernau (Chefdramaturgin, Schauspieldirektorin)

bernau@salzburger-landestheater.at
Salzburger Landestheater
Schwarzstraße 22, 5020 Salzburg
www.salzburger-landestheater.at

Zur Übersicht


Anzahl der Praktikumsplätze: 1

Aufgabenbereiche:
Wir bieten eine interessante Tätigkeit mit vielfältigen Einblicken in die Arbeit der Abteilung Schauspieldramaturgie. Zu den Aufgaben zählen die Unterstützung der Dramaturgen bei Recherchen, Korrekturen, Probenbesuche, u. a. m.


Zeitraum: mindestens vier Wochen, Beginn nach Absprache

Anforderungen:

  • Vorausgesetzt werden selbstständiges Arbeiten und Interesse am Theaterbetrieb
  • Ein begonnenes Studium, im besten Fall im Bereich Literatur, Kunst oder Theater
  • Arbeitszeit: Mo-Fr 10-18 Uhr / nach Absprache kann es zu Abweichungen kommen, da auch der Probenbesuch von Abend-/Hauptproben (18-22 Uhr) gewünscht ist.

Bewerbungen richten Sie bitte an Friederike Bernau (Chefdramaturgin, Schauspieldirektorin)

​Kontakt

bernau@salzburger-landestheater.at
Salzburger Landestheater
Schwarzstraße 22, 5020 Salzburg
Tel.: +43(662)871512-120
www.salzburger-landestheater.at


Zur Übersicht

Anzahl der Praktikumsplätze: 1

Aufgabenbereiche

Im Rahmen der Hospitanz kann ein vertiefter Einblick in die Produktions- und Vorstellungsbegleitung inkl.

Vor- und Nachbereitungen, die Spielclubarbeit und die Projektarbeit mit Bildungseinrichtungen gewonnen werden.

Die Aufgaben werden in direkter Zusammenarbeit mit dem ausführenden Theaterpädagogen abgestimmt.

Zeitraum: mindestens vier Wochen, Beginn nach Absprache

Anforderungen

  • Vorausgesetzt werden Interesse am Theaterbetrieb und an der Arbeit mit (Schul-)Gruppen
  • Ein begonnenes Studium, mit pädagogischem Schwerpunkt, ist erwünscht.

Bewerbungen richten Sie bitte an Frau Angela Beyerlein (Theaterpädagogin):

Kontakt
theaterpaedagogik@salzburger-landestheater.at
Salzburger Landestheater
Schwarzstraße 22, 5020 Salzburg
www.salzburger-landestheater.at

SCHAUSPIELHAUS SALZBURG

Anzahl der Praktikumsplätze 2016: 1

Aufgabenbereich

  • Regieassistenz: Assistenz bei szenischen Proben
  • Koordination der Probenabläufe, Kommunikation mit den verschiedenen Abteilungen, Regiebuch führen.
Zeitraum: zwischen 6 und 9 Wochen

Anforderungen

  • Studium im Bereich Theater / Medien / Literatur, Theatererfahrung, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke.
Kontakt

Schauspielhaus Salzburg
Theresa Taudes

Erzabt-Klotz-Straße 22

5020 Salzburg,
0662 /808546

dramaturgie@schauspielhaus-salzburg.at

Zur Übersicht


SCHMIEDE HALLEIN 2019

Schmiede Festival, Hallein
Anzahl der Praktikumsplätze 2019: 1

Aufgabenbereich
- Mitarbeit in der Umsetzung eines Kultur-Projekts im Bereich der Veranstaltungsorganisation und Künstlerbetreuung.

Zeitraum
Jänner 2019

Anforderungen
- Mindestalter von 18 Jahren
- Führerschein B von Vorteil
- Wohnsitz in Hallein oder Umgebung da keine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden kann
- Spaß am Organisieren und Koordinieren, Interesse an Öffentlichkeitsarbeit und an

Veranstaltungen
- Fleißig, flexibel, engagiert, verantwortungsbewusst, selbstständig, belastbar, teamfähig, lösungsorientiert, freundlich
- Erfahrungen im Eventmanagement erwünscht

Bezahlung:
10,- Euro / Stunde
Anstellung erfolgt auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung


ORTung, Hintersee
Anzahl der Praktikumsplätze 2018: 1

Aufgabenbereich
Mitarbeit in der Umsetzung eines Kultur-Projekts im Bereich der Künstlerbetreuung und Veranstaltungsorganisation.

Zeitraum: April & Mai 2018

Anforderungen:
- Mindestalter von 18 Jahren
- Führerschein B (Veranstaltungsort Hintersee)
- Wohnsitz in Hintersee oder Umgebung da keine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden kann
- Spaß am Organisieren und Koordinieren, Interesse an Öffentlichkeitsarbeit und an Veranstaltungen
- Fleißig, flexibel, engagiert, verantwortungsbewusst, selbstständig, belastbar, teamfähig, lösungsorientiert, freundlich
- Erfahrungen im Eventmanagement erwünscht

Bezahlung: 10,- Euro / Stunde

Anstellung erfolgt auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung


Kontakt:
Schmiede Hallein
Kerstin Klimmer-Kettner
office@schmiede.ca


Zur Übersicht

Kontakt
SEAD Frau Margit Lanzinger
Schallmooser Hauptstraße 48 a

5020 Salzburg

Telefon: (0662) 624635-10

E-Mail: m.lanzinger@sead.at

Zur Übersicht

Subnet


Kontakt
subnet
Rüdiger Wassibauer

 
SUDHAUS hallein.kultur

Kontakt
SUDHAUS hallein.kulturS
imone Seymer
+43 650 2302867
office@sudhaus-hallein.at 

Oberer Markt 1A-
5400 Hallein
www.sudhaus-hallein.at



SZENE SALZBURG/SOMMERSZENE

Anzahl der Praktikumsplätze: 1

Aufgabenbereich:

Assistenz in allen für PR/Werbung relevanten Bereichen, etwa Pressearbeit (etwa Verfassen von Texten, Erstellen von Presseunterlagen, Betreuung von Journalisten), Medienbeobachtung (Pressespiegel), Online PR (Befüllung von Webseiten), Mediengestaltung (Erstellen von Abendprogrammen), Umsetzung von Werbemaßnahmen (Organisation von Plakatierung und Programmverteilung) etc.

Anforderungen:

  • Organisatorisches Talent
  • Kommunikative Kompetenz (auch im Englischen)
  • Flexibilität und BelastbarkeitFührerschein B von Vorteil

Zeitraum: Praktikum PR/Werbung Sommerszene: Anfang Mai bis Mitte Juli 2017

Kontakt:
Klemens Schuster
Anton Neumayr Platz 2, 5020 Salzburg
WEB: www.szene-salzburg.net
E-MAIL: klemens.schuster@szene-salzburg.net


Zur Übersicht

Kontakt
Tennengauer Kunstkreis,
Kerstin Klimmer-Kettner

Anzahl der Praktikumsplätze 2016: 1

Aufgabenbereich:

Mitarbeit in der Planung und Umsetzung eines viermonatigen Kultur-Projekts im Bereich der Veranstaltungsorganisation.
Eventmarketing, Veranstaltungsbetreuung, Künstlerbetreuung

Zeitraum: Anfang Mai bis Ende August

Anforderungen:
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Führerschein B notwending (Veranstaltungsort Wald im Pinzgau)
  • Wohnsitz im Pinzgau bzw. Oberpinzgau da keine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden kann
  • Spaß am Organisieren und Koordinieren, Interesse an Öffentlichkeitsarbeit und an Veranstaltungen
  • Fleißig, flexibel, engagiert, verantwortungsbewusst, selbstständig, belastbar, teamfähig
  • Gute PC Kenntnisse (Windows und Social Media)
Kontakt:
Tourismusbüro Wald/Königsleiten
Christine Lechner
5742 Wald 126
christine@wald-koenigsleiten.at
Zur Übersicht
Anzahl der Praktikumsplätze 2017: 2

Aufgabenbereich
Regiehospitanz
  • Unterstützung des Regieteams in allen Bereichen (Betreuung, Koordination und Begleitung im Probenprozess, Führen des Regiebuchs, ...)
  • Veranstaltungsbetreuung vor Ort (Abenddienste!)
  • Künstlerbetreuung

Zeitraum

  • Praktikum 1: Juni-September 2017 (nach Vereinbarung)
  • Praktikum 2: Oktober-Dezember 2017 (nach Vereinbarung)

Anforderungen

  • Interesse und Affinität für zeitgenössisches Theater
  • Führerschein B von Vorteil, da Dienstort teilweise im Pinzgau (Leogang)
  • Zeitliche Flexibilität (auch an Abenden und Wochenenden)
  • Selbständiges Arbeiten & Zuverlässigkeit


Kontakt:

Magdalena Croll

E-Mail: magdalena.croll@theater-ecce.com

Tel.Nr.: +43 664 574 07 03

Link

Zur Übersicht

WINTERFEST

Kontakt
Festival im Volksgarten GmbH
Caroline Stolpe
Rettenpacherstraße 13
A-5020 Salzburg
Telefon: +43 662 88 75 80
E-Mail: c.stolpe@winterfest.at


Zur Übersicht