Burg Kaprun

Burg Kaprun
© Wieser/Bildstelle Land Salzburg


Die Burg scheint im 12. Jahrhundert Besitz der oberbayerischen Grafen von Falkenstein gewesen zu sein. Von 1480 bis 1600 war Kaprun Sitz des Pfleggerichtes.

1984 erwarb ein Burgverein die allmählich verfallende Burg, um sie einer Renovierung zu unterziehen und einer kulturellen Nutzung zuzuführen.


Burgverein:
Nikolaus Gassner Straße 66
5710 Kaprun
Telefon/Fax: +43 6547 8254
E-Mail:muehle@kaprun.at
Internet: www.burg-kaprun.at

Burganfragen, Burgvermietung und Burgfest:
Misha Hollaus
Berglandstraße 17
5710 Kaprun
Telefon: +43 676 5653012
E-Mail: misha.hollaus@sbg.at
Internet: www.burg-kaprun.at