Informationen für Veranstalter

Veranstalter und Träger können Förderung beantragen. Die Einreichfrist für die Förderung der Sommerferienbetreuung wurde verlängert bis 30. Juni 2020!

Die Bundesregierung hat nun die Regeln veröffentlicht, unter denen heuer Ferienbetreuung möglich sein wird. Diese Regeln sind in der COVID-19-Lockerungsverordnung vom 13.6.2020 verankert und schreiben ein Präventionskonzept vor. Das Referat Kinderbetreuung, Elementarbildung, Familien hat ein „Muster-Präventionskonzept" erstellt, das den Vorgaben der Lockerungsverordnung entspricht und als Hilfestellung dienen soll.

WICHTIG: Anbieter, die für ihr Projekt eine Förderung des Landes beantragt haben bzw. noch beantragen werden, haben dem Referat schriftlich Kenntnisnahme und Umsetzung dieser „Vorlage für ein COVID-19-Präventionskonzept für Angebote der Sommerferienbetreuung und der integrativen Ferienbetreuung im Bundesland Salzburg" zu bestätigen (Post Gstättengasse 10, 5020 Salzburg; E-Mail mailto:kinder-familie@salzburg.gv.at oder Fax 0662-8042-5403).