Pflichtpraktikum


Das Land Salzburg bietet jedes Jahr Schülerinnen/Schülern und Studentinnen/Studenten die Möglichkeit, Pflichtpraktika in einer spannenden Umgebung zu absolvieren. Die Praktikumsstellen werden nicht öffentlich ausgeschrieben. Jede Bewerbung wird individuell dahingehend geprüft, ob ein Praktikum im gewünschten bzw. vorgeschriebenen Fachbereich möglich ist.


Das Land Salzburg bietet keine Ferialjobs an.

Für die Wintermonate sind noch Bewerbungen ab drei Monate vor geplantem Praktikumsbeginn möglich.



Ein Praktikumsstart ist unter Beachtung der Bewerbungsfristen am Monatsanfang möglich.
Die Praktikumsdauer richtet sich nach den Anforderungen des jeweiligen Lehr- oder Studienplanes und den Ressourcen/Richtlinien des Landes Salzburg.

Die Vielfältigkeit des Landes Salzburg als Arbeitgeber bietet interessante Bereiche zur Absolvierung des Praktikums.

Es kann jedoch keine Garantie für ein Praktikum im gewünschten Fachbereich gegeben werden.

Die Bewerbung muss folgende Unterlagen beinhalten:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • bisherige Praktikumszeugnisse bzw. –bestätigungen
  • Bestätigung von der Schule bzw. Universität/Fachhochschule hinsichtlich des Pflichtpraktikums
  • Geburtsurkunde

Für nicht EU-Bürger benötigen wir zusätzlich:

  • Staatsbürgerschaftsnachweis


Wichtig: Bitte geben Sie im Motivationsschreiben an, für welchen Fachbereich bzw. welche Dienststelle Sie sich interessieren. Des Weiteren sollte die Praktikumsdauer mit dem gewünschten Eintrittsdatum vermerkt werden.

Bewerbungsfristen

Für Praktikumsstart Juni bis September: Ende Februar

Oktober bis Mai: 3 Monate vor möglichen Praktikumsbeginn

Praktikumsbewerbungen die unvollständig bzw. nach Ablauf der jeweiligen Frist eintreffen, werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt.


Bewerbungsadresse


bewerbung@salzburg.gv.at

Land Salzburg
Referat 0/43 - Personalbeschaffung und Lehrlingswesen
Postfach 527
5010 Salzburg

Genauere Infos und Kontakt

Personalbeschaffung und Lehrlingswesen
Martina Ronacher
Mail: martina.ronacher@salzburg.gv.at
Tel.: +43 662 8042 2769