Gesundheitsförderungsfonds Salzburg

Zur Stärkung der Gesundheitsförderung und Prävention wurde im Rahmen der Zielsteuerung- Gesundheit im Salzburger Gesundheitsfonds gemäß § 15 SAGES-G ein Sondervermögen als sogenannter „Gesundheitsförderungsfonds" eingerichtet. Gespeist aus Mitteln der Zielsteuerungspartner werden aus dem Gesundheitsförderungsfonds jährlich Maßnahmen gefördert, die in Umsetzung der Gesundheitsförderungsstrategie die Gesundheit der Bevölkerung positiv beeinflussen sollen.

Über die Verwendung und Verteilung der Mittel des Gesundheitsförderungsfonds entscheidet die Landes-Zielsteuerungskommission in jährlich stattfindenden Sitzungen, die Wahrnehmung der Aufgaben des täglichen Geschäfts obliegt dem SAGES.

Ansprechperson

Maria Auer, M.A.
maria.auer@salzburg.gv.at
+43 662 8042-2867

Mag.a Barbara Nemec (derzeit in Karenz)

Antragstellung
Folgeantrag
Abrechnung
Zusätzliche Informationen