Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Umwelt, Natur und Wasser
im Land Salzburg.

Klimabonus für Jahreskarten
im SVV

Jahreskartenförderung

Rund 30% des Treibhausgasausstoßes wird im Land Salzburg durch den Straßenverkehr verursacht. Ein Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr ist daher eine wichtige Maßnahme für den Klimaschutz. Denn nur 2 Prozent der CO2-Emissionen des Verkehrs stammen von Bahn und Bus. Mit der Förderung von Jahreskarten will das Land Salzburg Menschen zum Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr bewegen und so Salzburgs neuen Weg anBAHNen.

Weitere Informationen zur Jahreskartenförderung

Aktuelles zum Thema Umwelt

Aktiv werden im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung

Aktionstage Nachhaltigkeit von heute bis 7. Juni

Feldhase ist Tier des Jahres 2015

Liste der Arten des Jahres im Magazin "NaturLand Salzburg" präsentiert

Trotz Bodensättigung keine Hochwassergefahr

Hydrographischer Dienst gibt derzeit Entwarnung für große Flüsse

Aktuelles zum Thema Natur

Katastrophenfonds hilft bei mehr als 500 Schadensfällen

Schwaiger: Fonds ist keine Versicherung / Wichtig ist es, jetzt Versicherungspolizzen zu überprüfen

Die Almen im Nationalpark zwischen Himmel und Erde

Rössler: Sowohl Hochgebirgswildnis als auch Kulturlandschaft müssen im Nationalpark Raum und Wert gegeben werden

Feldhase ist Tier des Jahres 2015

Liste der Arten des Jahres im Magazin "NaturLand Salzburg" präsentiert

Aktuelles zum Thema Wasser

Trotz Bodensättigung keine Hochwassergefahr

Hydrographischer Dienst gibt derzeit Entwarnung für große Flüsse

Spatenstich zu Hochwasserschutz in Dorfgastein erfolgt

Schwaiger: Gesamtkosten belaufen sich auf 2,65 Millionen Euro

Neue Abteilung kümmert sich um alle Agenden zum Thema Wasser

Rössler und Schwaiger zum Weltwassertag 2015

Rückfragen: