Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Umwelt, Natur und Wasser
im Land Salzburg.

Klimabonus für Jahreskarten
im SVV

Jahreskartenförderung

Rund 30% des Treibhausgasausstoßes wird im Land Salzburg durch den Straßenverkehr verursacht. Ein Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr ist daher eine wichtige Maßnahme für den Klimaschutz. Denn nur 2 Prozent der CO2-Emissionen des Verkehrs stammen von Bahn und Bus. Mit der Förderung von Jahreskarten will das Land Salzburg Menschen zum Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr bewegen und so Salzburgs neuen Weg anBAHNen.

Weitere Informationen zur Jahreskartenförderung

Aktuelles zum Thema Umwelt

Auf dem Weg zu einem effizienten Österreich

Haslauer, Rössler und Schwaiger bei erstem Nationalen Ressourcenforum in Salzburg

Gemeinsam stark für den Klimaschutz

Land Salzburg, Haus der Natur, Universität Salzburg und St. Virgil Salzburg unterzeichneten Partnerschaftsvereinbarung

Neuer Wasserspender für Kinder der Volksschule Seekirchen

Schwaiger: Leitungswasser ist gesunde und schmackhafte Alternative zu anderen Getränken

Aktuelles zum Thema Natur

Auf dem Weg zu einem effizienten Österreich

Haslauer, Rössler und Schwaiger bei erstem Nationalen Ressourcenforum in Salzburg

Bericht über Nationalpark Hohe Tauern angenommen

Beschluss des Finanzüberwachungsausschusses des Salzburger Landtags

Nationalparkzentrum Mittersill setzt auf die Kraft der Sonne

Eine der größten Fotovoltaik-Dachanlagen im Oberpinzgau wird auf dem Dach des Nationalparkzentrums errichtet

Aktuelles zum Thema Wasser

Neuer Wasserspender für Kinder der Volksschule Seekirchen

Schwaiger: Leitungswasser ist gesunde und schmackhafte Alternative zu anderen Getränken

Rekordjahr für vorbeugenden Hochwasserschutz

Schwaiger: Noch nie so viel in Schutzbauten für Bürger investiert wie 2014

Hochwasserschutz der Fuscher Ache in Bruck fertiggestellt

Schwaiger: Große Kostenreduktion, da Aushubmaterial für Schutzdamm geeignet war