Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Umwelt, Natur und Wasser
im Land Salzburg.

Klimabonus für Jahreskarten
im SVV

Jahreskartenförderung

Rund 30% des Treibhausgasausstoßes wird im Land Salzburg durch den Straßenverkehr verursacht. Ein Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr ist daher eine wichtige Maßnahme für den Klimaschutz. Denn nur 2 Prozent der CO2-Emissionen des Verkehrs stammen von Bahn und Bus. Mit der Förderung von Jahreskarten will das Land Salzburg Menschen zum Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr bewegen und so Salzburgs neuen Weg anBAHNen.

Weitere Informationen zur Jahreskartenförderung

Aktuelles zum Thema Umwelt

Entdeckungsreise am Bach

Nationalpark-Wanderung im Hollersbachtal am Dienstag, 8. September

Moorschutz ist Klimaschutz

Intakte Moorböden speichern riesige Mengen an Kohlenstoff und tragen auf natürliche Weise zum Klimaschutz bei

Ortsteil Jedl in Muhr vor Felssturzgefahr gesichert

Bezirkshauptmannschaft forderte Österreichisches Bundesheer an

Aktuelles zum Thema Natur

Natürlich auf Rekordkurs

Salzburger Extremisten unter Steinen, Pflanzen und Menschen

Hitzewellen im August setzten Gletscher weiter zu

Mehr als zwei Millionen Kubikmeter Gletscherschwund am Stubacher Sonnblickkees, Rekordverlust wird aber nicht erreicht

Reise in die Arktis

Nationalparkwanderung zwischen Großglocknergruppe und Granatspitze

Aktuelles zum Thema Wasser

Erfrischendes für heiße Tage

Wasser-App des Landes informiert über aktuelle Badeseetemperaturen und Trinkwasserbrunnen

Es sprudelt beim Bad Reichenhaller Mineralwasser

EuRegio Dialog 2015 startete kürzlich in die zweite Runde

Mehr Raum für Mensch und Natur am Saalachspitz

Umfangreiches Hochwasserschutzprojekt schuf neue Freiräume für Saalach und Salzach / Stadtnahes Naturerlebnis für die Freizeitgestaltung

Rückfragen: