Logo Land Salzburg
Mobile-Version
von A bis Z

Umwelt, Natur und Wasser
im Land Salzburg.

Klimabonus für Jahreskarten
im SVV

Jahreskartenförderung

Rund 30% des Treibhausgasausstoßes wird im Land Salzburg durch den Straßenverkehr verursacht. Ein Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr ist daher eine wichtige Maßnahme für den Klimaschutz. Denn nur 2 Prozent der CO2-Emissionen des Verkehrs stammen von Bahn und Bus. Mit der Förderung von Jahreskarten will das Land Salzburg Menschen zum Umsteigen auf den öffentlichen Verkehr bewegen und so Salzburgs neuen Weg anBAHNen.

Weitere Informationen zur Jahreskartenförderung

Aktuelles zum Thema Umwelt

Jährlicher Evaluierungsbericht zu Tempo 80 auf der Stadtautobahn

Beschluss des Ausschusses für Raumordnung, Umwelt- und Naturschutz

Flexible Temporegelung auf Stadtautobahn startet am 4. März

Rössler: Stickstoffdioxidreduktion zum Schutz der Anrainerinnen und Anrainer

Green Events-Arbeitskreis tagt in Salzburg zu "Nachhaltig feiern"

Rössler: Große Vorbildwirkung durch umweltfreundliche Veranstaltungen

Aktuelles zum Thema Natur

Wintererlebnisse im Raurisertal

Schneeschuhwanderungen durch die verschneite Rauriser Landschaft

Naturschutz informiert auf der "Hohen Jagd" über Biotopverbund

Rössler: Große biologische Vielfalt im Zentrum der Messepräsentation

Schneeschuhwanderung im Großarltal

Geführte Tour mit einem Nationalpark-Ranger inklusive Einführung im Umgang mit Lawinenverschüttetensuchgerät, Schaufel und Sonde

Aktuelles zum Thema Wasser

Hochwasserschutz für Mattig in Obertrum in Bau

Schwaiger beim Spatenstich: Mehr Sicherheit für die betroffenen Menschen

Hochwasser-Überflutungsbereiche erstmals online abrufbar

Schwaiger: Wichtige Information für Einsatzkräfte / Bewusstsein in betroffenen Regionen schaffen

Vorletzte Etappe bei Salzburgs größter Flussbaustelle begonnen

Schwaiger: Kombination von flussbaulichen Maßnahmen, Schutzbauwerken und Hinterlandentwässerungen zeichnet Projekt aus